U-Magnet aufmagnetisieren

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Moin, kann mir jemand einen u-Magneten aufmagnetisieren?
Magnet.JPG
Gruß, Burgfried
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
Benutzeravatar
adiozmm
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Jul 2021, 10:41
Meine Motoren: DKW O Motor
Wohnort: Chemnitz

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von adiozmm »

Frag mal bei Oldtimer elektrik Andreas Osterhaus nach.
Mfg
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Moin, die machen das, aberfür einen Spielmagneten sind 30,-€ doch etwas viel. Gruß, burgfried
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
SachsStamoBastler
Beiträge: 39
Registriert: Fr 23. Mär 2018, 21:06
Meine Motoren: Sachs St 100
Sachs Stamo 2
Sachs Stamo 4
Fichtel und Sachs MAG Lizenz Viertakt Motor ( Typ 1023 SRL)
Sachs St 76
Sachs St 50
ILO L101L mit Loewe Pumpe
ILO S98
Deutz MA608

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von SachsStamoBastler »

Moin,

ich habe mir mit einem Kumpel ein Magnetisiergerät selbst gebaut.
Einfach auf zwei dicke Rundstähle die auf einem Metallsockel befestigt sind, Spulen aus den einzelnen Adern aus einem alten Erdkabel aufgewickelt, die unteren Enden miteinander verbunden. Die anderen zwei Enden werden dann zum magnetisieren mit einer, im besten Fall mehr, Autobatterien verbunden. Wir haben 6 Stück verwendet. Ich hoffe meine Beschreibung ist einigermaßen verständlich.

Vielleicht hast du ja auch das Material dafür.

Gruß
Moritz
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Moin, da werde ich mal drüber nachdenken
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
Benutzeravatar
atomino
Beiträge: 172
Registriert: Di 19. Jun 2012, 22:00
Meine Motoren: 1H65
ASTER B5D
ILO L26
Backteman H1
Lister D-Type
Sendling SVO SH 8PS
Stamo30

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von atomino »

Moin Bumi, hast eine "PM"
VG, Jenspeter
Juweli
Beiträge: 88
Registriert: Sa 5. Sep 2015, 14:33
Meine Motoren: Renauer, Warchalowski, Deutz, Lister, IHC, Sendling, Rax, Juwel, Exinger
Wohnort: Oberösterreich

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von Juweli »

Hallo Burgfried

kann ich dir schon machen, aber das hin und her Schicken von A nach D kostet 25€
schau mal hier viewtopic.php?p=37051#p37051 magnetisieren selbst kostet nichts

LG. Helmut
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Moin Helmut, Dank für Dein Angebot, habe ein Angebot in D - ist billiger beim Porto, Gruß, Burgfried
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Moin, da ist er wieder und "magnetet" wie neu
Magnet2.JPG
Dank und Gruß, Burgfried
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
BUMI
Beiträge: 1116
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: U-Magnet aufmagnetisieren

Beitrag von BUMI »

Magnet2.JPG
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise
Antworten