Lorenz Zündmagnet MK

Suchanzeigen für Teile oder Motoren bitte hier rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

lorenz
Beiträge: 113
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 06:35

Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von lorenz »

Hallo zusammen
Suche einen Stomabnehmer für einen Zündmagneten eines Lorenz Motors
komplet mit Anschlußstecker.
Hoffe ihr könnt mir helfen.
Mfg Lorenz
01S p 8308        .jpg
01S p 8308 .jpg (29.9 KiB) 645 mal betrachtet

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 449
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 304
Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Sendling WS310
Sendling SG 6 PS
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von Standuhr »

Hallo Lorenz,
hast du es schon bei BMZ versucht,vielleicht können sie dir helfen. Die haben normal einen Internetshop jedoch ist die Seite leider schon einige Zeit offline oder wird angeblich gewartet!?

BMZ Bayerische Magnetzünder U. Döderlein & Dr. H. Schmidt GbR
Wiedenzhausenerstraße 15
D - 85254 Orthofen
Deutschland

http://oldtimerelektrik.org/zuendmagneten

oder vielleicht auch hier mal versuchen:
Wolfgang Osterhaus
Lütke Heide 12
48336 Sassenberg - Füchtorf

http://www.oldtimerelektrik.de/

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 904
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 311
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von Benny-Boxer »

Hast PN
MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

lorenz
Beiträge: 113
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 06:35

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von lorenz »

Hallo Klaus
vielen Dank für deine Antwort
auf der Seite von BMZ war ich.
leider wie du schon geschrieben hast offline.
mit Wolfgang Osterhaus bin ich in Kontakt leider noch keine Rückantwort.
B-B hat mir einen Hinweis gegeben wo ich das Teil beziehen könnte.
werd Bescheid geben.
MFG Lorenz

tieske
Beiträge: 18
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 16:26
Meine Motoren: samofa s2 108 eicher ed22
ma711 deutz, marna 3.5hk, sachs stamo, bernard w1 2 st. bernard k2 bernard w0 salvatella
Le moderne ( Moteur Gas Pouvre ) Z.Labbee
Wohnort: niederlande limburg
Kontaktdaten:

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von tieske »

Hallo
Ik heb van eenzelfde magneet een stroomafnemer gemaakt van
Een verdelerkap bosch opel omega
Jemoet wel kunnen beschikken over een draaibank
Gr:TIESKE

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1449
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
Sendling D12
Ebbs & Radinger G
Renauer RAX R
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von motorenbau »

Hallo Tieske

Das ist eine tolle Idee! Hast Du Bilder davon gemacht? Es würde mich interessieren.

Gruß
Christian
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

lorenz
Beiträge: 113
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 06:35

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von lorenz »

Hallo zusammen
Habe mitlerweile von H.Brumm einen Stromabnehmer bekommen den er selbst angefertigt hat.
sieht dem Original veblüffend ähnlich und funktionier super.
Danke Tieske für den Tipp abgesehen davon dass ich nun einen Stromabnehmer habe werd ich
dein Vorschlag auch probieren vielen Dank.
wie Christian schon sagte Bilder währen hilfreich.
Mfg Lorenz

tieske
Beiträge: 18
Registriert: Sa 31. Mär 2012, 16:26
Meine Motoren: samofa s2 108 eicher ed22
ma711 deutz, marna 3.5hk, sachs stamo, bernard w1 2 st. bernard k2 bernard w0 salvatella
Le moderne ( Moteur Gas Pouvre ) Z.Labbee
Wohnort: niederlande limburg
Kontaktdaten:

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von tieske »

Hallo Christian,

Wissen Sie wie man Fotos opload?

Gr. Tieske

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1449
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
Sendling D12
Ebbs & Radinger G
Renauer RAX R
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von motorenbau »

Hallo

Tieske hat mir die Bilder per Mail geschickt. Ich lade sie hier mal hoch.

Gruß
Christian

PS: Hochladen wäre auch nicht schwierig gewesen:
  • Unten auf "Dateianhänge" klicken
  • Dann auf "Dateien hinzufügen" und die gewünschten Dateien auswählen
Dateianhänge
hoogspanningsafnemer3.jpg
hoogspanningsafnemer2.jpg
hoogspanningsafnemer1.jpg
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 449
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 304
Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Sendling WS310
Sendling SG 6 PS
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Lorenz Zündmagnet MK

Beitrag von Standuhr »

Super Idee,
die Verteilerkappe ist für unter 10.- mit Versand zu bekommen und die Schleifkohle ist gleich mit dabei!!!

z.B. hier: https://www.ebay.de/itm/Verteilerkappe- ... XQuTNTM-uL

Läßt sich natürlich auch sehr gut,in diesem Fall, in einem Drehteil realisieren!!

Gruß Klaus

Antworten