Slavia 5 HP

Hier kommen die Probleme mit den Motoren rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
MichaelS
Beiträge: 2
Registriert: Do 22. Jul 2021, 20:01
Meine Motoren: Cunewalder H65
Junkers Motor HK 65 mit Generator
Slavia 5 HP Benzin
Generator mit Barkas Motor
Russisches Notstromagregat

Slavia 5 HP

Beitrag von MichaelS »

Hallo zusammen,

Ich möchte Euch meinen Slavia Motor vorstellen.
Es ist ein Benziner mit mit 5 PS. Das Baujahr ist mir nicht bekannt.
Der Zündmagnet wurde durch das Anlegen von Neodymmagneten, anstatt des Hufeisenmagneten, wieder aufgepeppt.
Der Zündfunke kommt, wenn auch etwas mickrig.
Jedenfalls bekommt man den Motor mit der Anwerfkurbel auf die Drehzahl die der Zünd-Magnet braucht. Er wird ja nun auch noch in der Drehzahl halbiert. Versuche mit anderen Kettenräder ( Drehzahl 1:1 ), brachten kein Erfolg. Auch wurden mehrere Sorten Benzin ausprobiert
( Super, Kettensägenbenzin, E 10).
Ich baue mir jetzt erstmal eine Batterie-Zündung mit Zündspule. Um erstmal zu sehen, ob der Motor prinzipiell läuft.
Gab es früher eventuell längere Zündkerzen?
Die tiefer in den Zündraum ragen?
20210722_185824_compress2.jpg
20210719_170043_compress30.jpg
20210719_165934_compress63.jpg
Vielleicht gibt es Forum Erfahrungsträger für Slavia Motore.

Gruß Michael
Antworten