Hilfe mit MWM KD15Z benötigt

Hier kommen die Probleme mit den Motoren rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1635
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Hilfe mit MWM KD15Z benötigt

Beitrag von meisteradam »

Hallo :P

Welches Öl hast du eingefüllt?
In welcher Farbe qualmt er denn?

Gestartet wird bei einem Diesel mit Vollgas.

Manchmal muß man alle Zusatzmöglichkeiten zum ersten Start nutzen!

Das wäre:

- heißes Wasser einfüllen
- Vielmals Vorpumpen um Masse und Gleithilfe einzubringen
- In den Ansaugkanal mit der Heißluftpistole pusten
- Kleine Spritzer Ballistol Starthilfe
- Möglichst mit einem Elektromotor oder anderer Kraftquelle drehen (Sonst hängt dir die Zunge auf dem Boden ;) )

Wenn der Diesel dann endlich läuft, wird er sich einlaufen und beim nächsten Start definitiv einfacher anlaufen.

Viel Glück!

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:
Antworten