Tank MAH 716

Suchanzeigen für Teile oder Motoren bitte hier rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Benutzeravatar
Celler17
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Sep 2017, 21:16
Meine Motoren: Ich besitze einen Deutz MA 608, einen Güldner GW 8 mit 8 PS und nur einem Schwungrad, einen Güldner GK mit 4 PS, einen Farymann LE, eine Quelle Pumpe mit einem Sachs Stamo 30, einen Deutz MAH 916, einen Deutz MAH 711, einen Farymann K, einen Farymann KS, einen zweiten GW 8, einen Güldner GL, einen dritten GW 8 und einen Güldner GL 10.
Wohnort: 64832 Babenhausen

Tank MAH 716

Beitrag von Celler17 »

Hallo zusammen, :P

ich bin auf der Suche nach einem Tank für den Deutz MAH 716 für bekannte von mir.

Es soll sich um diese Form handeln :!:
B3A325E5-2DAB-456A-AA29-2E878150B9FA.jpeg
B3A325E5-2DAB-456A-AA29-2E878150B9FA.jpeg (41.71 KiB) 408 mal betrachtet
Bietet am besten einfach alles mal an, damit ich es weiterleiten kann ;)

Mfg
Marcel S. :P
Hier geht es zu meinem YouTube Kanal:https://www.youtube.com/channel/UCpjycZ ... mi5WkVxB_w

SwissEngines
Beiträge: 144
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: -R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Baujahr 1896 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr 1871
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr ca. 1908

Re: Tank MAH 716

Beitrag von SwissEngines »

Hallo,
die Spenglerei Wischniewski aus Rafz (Schweiz) stellt solche Tanks in bester Qualität her.

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

Benutzeravatar
Celler17
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Sep 2017, 21:16
Meine Motoren: Ich besitze einen Deutz MA 608, einen Güldner GW 8 mit 8 PS und nur einem Schwungrad, einen Güldner GK mit 4 PS, einen Farymann LE, eine Quelle Pumpe mit einem Sachs Stamo 30, einen Deutz MAH 916, einen Deutz MAH 711, einen Farymann K, einen Farymann KS, einen zweiten GW 8, einen Güldner GL, einen dritten GW 8 und einen Güldner GL 10.
Wohnort: 64832 Babenhausen

Re: Tank MAH 716

Beitrag von Celler17 »

Hallo Daniel, :P

vielen Dank für deinen Tipp :!:
Die Spenglerei war mir vorher schon bekannt.
Nur denke ich kann man ja mal fragen, ob jemand vielleicht noch etwas gebraucht da hat, da das sehr wahrscheinlich günstiger ist als einen bauen zu lassen ;)

Mfg
Marcel S. :P
Hier geht es zu meinem YouTube Kanal:https://www.youtube.com/channel/UCpjycZ ... mi5WkVxB_w

Antworten