Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Rik Lemmens
Beiträge: 76
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 22:46
Meine Motoren: Deutz, Gardner, Mecan, Compagnie Parisiënne, Rider Ericsson 5"
Liliput 350, Philips Stirling
Wohnort: Gronsveld, Maastricht, Holland

Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von Rik Lemmens »

Heute Freitag der dreizehnte (Glückstag) Der erste Testlauf gemacht mit meinem Diesel, Ich bin zufrieden.
Das meiste Geräusch kommt vom Ansaugen des Kompressors.
https://www.youtube.com/watch?v=4lupXdHWKYw

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 423
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 304
Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Sendling WS310
Sendling SG 6 PS
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von Standuhr »

Super,
läuft wie ein Uhrwerk!!!
Glückwunsch!!! 8-) 8-)

Gruß Klaus

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 780
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von atedeutzMA116 »

sehr gut Rik :!: :!:

Benutzeravatar
Aktivist
Beiträge: 111
Registriert: Di 29. Okt 2013, 09:40
Meine Motoren: ...
Condor Guidetti A5
Deutz MAH916
Farymann LGS
Farymann KS

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von Aktivist »

Ein Meisterwerk !!!
Gruss aus der Oberpfalz
Tom

DEUTZI
Beiträge: 33
Registriert: Do 19. Mär 2009, 21:05

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von DEUTZI »

.......................... SUPER......... :D
.......................... SUPER......... :D
.......................... SUPER......... :D
Viele Grüße von DEUTZI

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1562
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von meisteradam »

Hallo :P

PRIMA :!:

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

motorenlange
Beiträge: 117
Registriert: Di 20. Nov 2012, 19:40

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von motorenlange »

Super Motor
ich freue mich ihn sehen zu können wenn nicht dieses Jahr in Nuenen dann sicherlich nächstes jahr.
mfg Thomas

Benutzeravatar
Motoren-aus-Elsass
Beiträge: 93
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 23:33
Meine Motoren: Triumph 5 PS
Vendeuvre 81
Deville AMIX
Conord F1
Bernard D1
Bernard M1
Bernard P3
Bernard W0
Bernard W1
Bernard W2 (x2)
Bernard W9 bis
Bernard W10
Bernard W110
Bernard W18
Bernard W112
Bernard W13 Diesel
Bernard W14 Diesel
Bernard W14 Benziner
Dollé type 2
O&R Strohmgenerator
Renault 263
MWM RZ15e
Wisconsin AK
Wohnort: Wintzenbach (Frankreich)
Kontaktdaten:

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von Motoren-aus-Elsass »

Guten abend,

wirklich Spitzenklasse! Ein wares Meisterwerk.
Jeder tag der nicht mit pech schwartzen Händen zu ende geht, ist kein erfolgreicher tag.
http://www.youtube.com/user/moteuralalsacienne

kosmos
Beiträge: 22
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:48
Meine Motoren: Deutz ma 608
Sachs Stamo 33
Neptun Eigenbaumotor

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von kosmos »

Servus Rik,

super gemacht. Wie lange hast du daran gebaut?

Gruß,

Sepp

Benutzeravatar
Arno
Beiträge: 69
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 11:27
Meine Motoren: Deutz MAH 711
Deutz MA. 608
Lister D
Lister Junior A
Wolsely WD 8
Waterloo Boy Bj. 1914 ca.
Junkers NZD 9/12
Lorenz Motor 4 HP
Deutz MA 511
Deutz MAH 322

Re: Eigen Bau luftzerstäubten Dieselmotors

Beitrag von Arno »

Ja der Rik ist schon ein sehr guter 😉
Gruß Arno

Antworten