mein Dreizylinder MWM RH 18

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Motorenjogi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 12:20
Meine Motoren: Sendling SO
Hatz L1
MWM RH18 D

Re: mein Dreizylinder MWM RH 18

Beitrag von Motorenjogi »

da der komplette Motor um die 1,5Tonnen wiegt habe ich ein Fahrwerk und eine Anhängevorrichtung gebaut um im Bedarfsfall mit meinem Hanomag R16 ein wenig "rangieren" zu können.
nicht unbedingt schön aber seeeeehr hilfreich!
Anhängvorrichtung.JPG
Fahrwerk.JPG

Benutzeravatar
Langsamlaeufer
Beiträge: 129
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 22:51
Meine Motoren: MWM RH18E
Wohnort: Deutschland

Re: mein Dreizylinder MWM RH 18

Beitrag von Langsamlaeufer »

Servus Jürgen,

vielen Dank für Deinen Bericht. Ich kenn das mit den Prioritäten: Familie, Kinder, Haus, Garten... da bleibt so manches Projekt stehen (liegen) 😅.
Anbei für Dich zur Orientierung nach was Du originalerweise beim Öldruckmanometer suchen musst. So original bei meinem RH18E verbaut:

20200622_211945.jpg
20200622_212353.jpg
Hat die Blume einen Knick, war der Schmetterling zu dick!

Benutzeravatar
Langsamlaeufer
Beiträge: 129
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 22:51
Meine Motoren: MWM RH18E
Wohnort: Deutschland

Re: mein Dreizylinder MWM RH 18

Beitrag von Langsamlaeufer »

Ach, apropos HANOMAG... bei mir tuckert ein IHC 353
IMG-20200601-WA0006.jpeg
Gruß Daniel.
Hat die Blume einen Knick, war der Schmetterling zu dick!

Motorenjogi
Beiträge: 34
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 12:20
Meine Motoren: Sendling SO
Hatz L1
MWM RH18 D

Re: mein Dreizylinder MWM RH 18

Beitrag von Motorenjogi »

heute war der Nasenkeil vom Schwungrad dran!
2. der muß raus!.JPG
da es mit einem anderen Keil und groben Hammerschlägen nicht funktioniert hat habe ich mir einen Abzieher gebaut!
4. Abzieher am Stück.JPG
kräftig hinlangen mußte ich trotzdem!
21. geht aber immernoch schwer!.JPG
er hatte aber keine Chance ...
24. wieviele Jahrzehnte der da wohl drin war.JPG
und jetzt mach ich mir Gadanken über das Schwungrädchen ... vielleicht häng ich´s an die Uhrenkette :lol:
23. welch eine Freude!!!.JPG
Die ganze Aktion und Details vom Abzieher habe ich in "Tipps und Tricks" noch ausführlicher.

Antworten