Hallo aus Westfalen und scheunenfrischer MAH 711

Es wäre schön, wenn Ihr euch hier kurz vorstellen würdet

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
countryman
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 19:30
Meine Motoren: Deutz MAH 711 Nr. 592270. Diverse Landmaschinen und Kleinmotoren vorhanden.

Hallo aus Westfalen und scheunenfrischer MAH 711

Beitrag von countryman »

Hallo ins Forum,

ich heiße Dietrich, bin 53 Jahre alt, habe beruflich mit Landwirtschaft und den dabei üblichen Maschinen zu tun und mag alte Technik.
Einen "richtigen" Stationärmotor wollte ich immer schon irgendwie haben. Heute hatte ich Gelegenheit, einen einigermaßen vollständig wirkenden Deutz MAH 711 zu einem fairen Preis zu erwerben.
Das gute Stück ist tüchtig eingestaubt und dreht immerhin frei. In der nächsten Zeit werde ich mir einen Überblick über den Zustand machen und habe dann sicher etliche Fragen. Der Zylinderkopf braucht auf jeden Fall eine Kur, da die Ventile reichlich vergammelt sind und auch stecken. Dementsprechend hat der Motor keine Kompression.
Bei Fragen werde ich also fragen und hoffentlich das richtige Unterforum treffen :)
Die Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste habe ich im Netz gefunden und daher für heute Abend Lektüre. Für weitere Tipps, Hinweise auf Reparaturberichte usw. bin ich dankbar.

Viele Grüße, Dietrich
Dateianhänge
Foto0102.jpg
Foto0100.jpg
Foto0097.jpg
countryman
Beiträge: 24
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 19:30
Meine Motoren: Deutz MAH 711 Nr. 592270. Diverse Landmaschinen und Kleinmotoren vorhanden.

Re: Hallo aus Westfalen und scheunenfrischer MAH 711

Beitrag von countryman »

Nachtrag: Nummer 592270, lt. Liste aus 1938...ups, doch schon so alt :o
Antworten