Der Neue aus Niederbayern

Es wäre schön, wenn Ihr euch hier kurz vorstellen würdet

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
EicherPeter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 21:52
Meine Motoren: Schlüter 4PS Benzin

Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von EicherPeter »

Hallo Motoren-Gemeinde,
ich darf mich kurz vorstellen -> Mein Name ist Peter, bin 52Jahre alt, komme aus dem oberen Teil von Niederbayern ;-)
und habe einen Schlüter-Stand-Motor vor der Verschrottung "gerettet", den ich eigentlich wieder beleben möchte.
Was sich aber als schwierig herrausstellte, da meine Recherchen zu dem Motor nicht voran kommen.
Daher dachte ich mir -> meldest dich mal an, eventl. kann mir hier der eine oder andere helfen.
Der Motor ist vermutlich ein Benzinmotor; Laut Typenschild hatte er 4PS bei 1550 U/min. Mehr steht auf dem Typenschild auch nicht drauf, keine Typenbezeichnung, nix. Ich erlaube mir anbei auch ein paar Bilder zu zeigen, vielleicht kann mir jemand Input zu dem Gerät geben. Vielen Dank schon mal. Servus.
IMG_20210109_162328.jpg
IMG_20210109_162430.jpg
IMG_20210109_162417.jpg
Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1104
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform R7 Glühkopf
Schlüter SJN 100
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von MotorenMatze »

Hallo,

Bei deinem Motor handelt es sich um einen Schlüter SJN!

Warscheinlich ein SJN 90, die Größe ist auf der Wange der Kurbelwelle eingegossen.
Etwas komisch ist die Drehzahl denn der SJN 90 hat 4PS bei 1200 U/min

Vielleicht ist es auch ein SJN 80 mit höherer Drehzahl, genaueres findest du heraus beim Blick auf die Kurbelwelle.

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."
Benutzeravatar
220
Beiträge: 66
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 22:07
Meine Motoren: RAX
Jaeger 3PS
Deutz MA608
Deutz MA311
Deutz MA714
Deutz MAH516
Wohnort: Altenburg

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von 220 »

Hallo,

im Buch Deutsche Stationärmotoren von Armin Bauer ist ein Schlüter SJN80 abgebildet mit 4 PS bei 1550 U/min.

Gruß Björn
Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1504
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
Sendling D12
Ebbs & Radinger G
Renauer RAX R
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von motorenbau »

Hallo

Ich kann Dir den Nachdruck von Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste als Nachdruck anbieten.Kostet 12,20 € plus Porto.

Gruß
Christian Schupp
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)
sondie
Beiträge: 64
Registriert: Do 14. Apr 2016, 21:00
Meine Motoren: FarymannDiesel E, G, L, LD mit AvK-Generator, LKS, DS Bootsmotor mit Hurth- Wendegetriebe, P im Dexheimer 222, HIRTH 45M6
---
MWM RHS 235/335, Deutz A6M617; M.A.N W6V15/18A.
M.A.N D0026M
(Bahnmotoren bei DFS).
IGHM M191

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von sondie »

Hallo Peter,

herzlich willkommen im Forum und viel Freude an dem Schlüter.

Grüße aus Franken,

Werner
EicherPeter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 21:52
Meine Motoren: Schlüter 4PS Benzin

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von EicherPeter »

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Informationen / Hilfen.
Für Unterlagen im PDF-Format wäre ich noch "dankbar" (€) ;-)

Grüsse,
Peter
Maschinenhaus
Beiträge: 195
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:54

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von Maschinenhaus »

Hallo Peter

Orginal Unterlagen aus denen man Kopien, Unterlagen im PDF-Format etc. machen kann, haben unter Umständen mal " viel " Geld gekostet. Einen angemessenen Obeluss für Unterlagen sollte man schon einrechnen.

Gruß
Maschinenhaus
EicherPeter
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 21:52
Meine Motoren: Schlüter 4PS Benzin

Re: Der Neue aus Niederbayern

Beitrag von EicherPeter »

Hallo Maschinenhaus, das war mir klar. Daher habe ich auch das Eurozeichen hinter dem Wort 'dankbar' geschrieben. Ich möchte aber trotzdem keine Papierversion. Die wird bei mir in kürzester Zeit verschmutzt werden. Aus dem PDF könnte man die interessante Seiten zum Arbeiten ausdrucken. Hoffe hiermit den Eindruck eines Schmarotzers wiederlegt zu haben. Grüsse
Antworten