Bandsägeblatt schärfen

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Bar-Bie
Beiträge: 53
Registriert: Mo 10. Jun 2013, 21:48
Meine Motoren: Faryman
Wohnort: Bielefeld - Brackwede

Re: Bandsägeblatt schärfen

Beitrag von Bar-Bie »

Moin,
Ja, löten gab es auch mal und ich habe sogar noch Lot dafür. Allerdings war die dabei enstehende Verdickung immer zu spüren, wenn man es nicht 100 %tig hinbekommen hatte. Stumpfschweißen halte ich für die bessere Lösung, allerdings sollte man die Schweißmaschine gut kennen und damit auch umgehen können.
Ich war es dann immer selber, der evtl. Zahn Ungleichheiten bearbeiten mußte wenn ich Murks geliefert hatte... .
Scharfe Grüße aus Bielefeld
Antworten