Deutz Technikum

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

SwissEngines
Beiträge: 155
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: - R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Serienummer 2 und Baujahr 1895 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr zwischen 1870 und 1875
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
- Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr 1909
- Heissluftmotor Jost, Baujahr ?

Deutz Technikum

Beitrag von SwissEngines »

Hallo zusammen,
hat jemand Interesse anschliessend an das Treffen in Nuenen Interesse am 02. Juni 2020 das Deutz Technikum zu besuchen?
Damit eine Führung durchgeführt wird, müssen mindestens 10 Personen angemeldet sein.
Vieleicht können wir eine Gruppe bilden, wer ist mit dabei?
Die Führung findet um 09.00 Uhr oder 13.00 Uhr statt und dauert ca. 2,5 Stunden.

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 904
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 311
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Deutz Technikum

Beitrag von Benny-Boxer »

Hätte Interesse für die 9 Uhr Führung und nur die, sind ja immerhin über 550km bis nach Hause!
Hebe die Hand für Interesse,sage aber noch nicht zu.
MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

jaki
Beiträge: 771
Registriert: Di 31. Aug 2010, 13:48
Meine Motoren: 8x Deutz, 5x Warchalowski,
3x Lang & Reichl, 3x Sendling, 2x Renauer,
2x Lister, 2x Ig. Lorenz, Liesinger,
Simmeringer, Bauer & Ebner, Exinger
Gebr. Steininger, Jähne, Fairbanks Morse
Schlüter, Deering, Ebbs & Radinger,
Lang & Reichl, HSCS
Kontaktdaten:

Re: Deutz Technikum

Beitrag von jaki »

Hallo,
sollte das ehezeit fix sein, und auch stattfinden planen wir die Anreise für die 9Uhr Führung, 2Personen.

müsste ich aber in den nächsten drei wochen fix wissen wegen Urlaubs-Planung.

Gruß, Jakob
:mrgreen:

SwissEngines
Beiträge: 155
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: - R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Serienummer 2 und Baujahr 1895 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr zwischen 1870 und 1875
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
- Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr 1909
- Heissluftmotor Jost, Baujahr ?

Re: Deutz Technikum

Beitrag von SwissEngines »

Haĺlo Jakob,
Ja, man kann das fix auf 09.00 Uhr planen.
Damit die Führung durchgeführt wird, müssen wir mindestens 10 Personen sein.
Bisher sind wir 5.
Dann kommt es noch darauf an wie schnell mir das Technikum antwortet.

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

jaki
Beiträge: 771
Registriert: Di 31. Aug 2010, 13:48
Meine Motoren: 8x Deutz, 5x Warchalowski,
3x Lang & Reichl, 3x Sendling, 2x Renauer,
2x Lister, 2x Ig. Lorenz, Liesinger,
Simmeringer, Bauer & Ebner, Exinger
Gebr. Steininger, Jähne, Fairbanks Morse
Schlüter, Deering, Ebbs & Radinger,
Lang & Reichl, HSCS
Kontaktdaten:

Re: Deutz Technikum

Beitrag von jaki »

Sehr gut. Wir sind dabei wenns zu Stande kommt
:mrgreen:

SwissEngines
Beiträge: 155
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: - R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Serienummer 2 und Baujahr 1895 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr zwischen 1870 und 1875
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
- Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr 1909
- Heissluftmotor Jost, Baujahr ?

Re: Deutz Technikum

Beitrag von SwissEngines »

Sehr gut. Die noch fehlenden 5 oder mehr Teilnehmer werden sich hoffentlich auch noch finden?

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1091
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Deutz Technikum

Beitrag von MotorenMatze »

Hallo,
Du kannst mich auch mit einplanen.
1 Erwachsener & 1Kind 13 Jahre

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

SwissEngines
Beiträge: 155
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: - R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Serienummer 2 und Baujahr 1895 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr zwischen 1870 und 1875
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
- Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr 1909
- Heissluftmotor Jost, Baujahr ?

Re: Deutz Technikum

Beitrag von SwissEngines »

Hallo Mathias,
Danke für die Information. Sobald die 10 Personen zusammengekommen sind melde ich uns an und frage nach wieviele Personen noch dazu kommen können.

Bis demnächst.

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

Juppfred
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Re: Deutz Technikum

Beitrag von Juppfred »

Hallo Daniel,
wir würden auch sehr gerne mitkommen ;) Wir sind zwei Erwachsene.
Mit freundlichen Grüßen
Juppy

SwissEngines
Beiträge: 155
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 18:51
Meine Motoren: - R.Bossard, Genf, Petrolmotor mit Glührohrzündung, ca. 2 PS, Serienummer 2 und Baujahr 1895 (System Capitain)
- A. Schmid, Zürich, Wassermotor, Baujahr zwischen 1870 und 1875
- Müller & Vogel Typ R, 4-5 PS, St. Aubin (Schweiz), Baujahr 1912
- Müller & Vogel, Typ unbekannt, Baujahr 1909
- Heissluftmotor Jost, Baujahr ?

Re: Deutz Technikum

Beitrag von SwissEngines »

Hallo,
die 10 Personen sind noch nicht zusammen..
Wer möchte an genanntem Datum noch teilnehmen?

MfG. Daniel
Suche Motoren aus Schweizer Produktion und Motoren aus anderen Ländern welche vor 1920 hergestellt wurden, bevorzugt werden jedoch Motoren mit Baujahr 1900 oder früher.

Antworten