Zweitakt Innenborder

Hier können Sie nach Motortyp und Hersteller fragen

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 588
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Zweitakt Innenborder

Beitrag von Motorenspezi »

Moin, kennt jemand dieses Firmenlogo? Ist von einem sehr kleinen Zwritakt Innenborder.

Grüße aus dem Norden Motorenspezi
20210714_113129.jpg
20210714_112849.jpg
Die Materie muß leben
Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 460
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Benz & Cie.
Borussia
Deutz
EEC
Güldner
Japy
Lorenz
Reform
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von kopfgesteuert »

Denke mal das ist das Logo von AGA einem deutschen Automobilhersteller.

Grüsse, Markus
Suche original Literatur für Benz & Cie Typ P, Deutz E 12/D, Deutz CM 112 + CM 114, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E + 13 E + 13 ES, Reform B0, Lorenz Motoren wie Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw.
Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 588
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von Motorenspezi »

Moin Markus, guter Hinweis, ich werde die Spur verfolgen.

Danke schon mal.

Grüße aus dem Norden Motorenspezi
Die Materie muß leben
Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 588
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von Motorenspezi »

So, tatsächlich was gefunden, nur ob sie auch Bootsmotoren gebaut haben, ist nicht zu lesen.

Na vielleicht finde ich noch was
Die Materie muß leben
Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 588
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von Motorenspezi »

Moin, habe nun ein bisschen im Netz rumgewühlt, aber leider nichts gefunden, was darauf schließen lassen könnte, dass der Motor von AGA gebaut wurde.

Vielleicht ergibt sich noch was. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Grüße aus dem Norden Motorenspezi
Die Materie muß leben
Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 460
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Benz & Cie.
Borussia
Deutz
EEC
Güldner
Japy
Lorenz
Reform
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von kopfgesteuert »

Hier eine Seite aus dem Oswald mit dem AGA Logo.

Grüsse, Markus
P1100895.JPG
Suche original Literatur für Benz & Cie Typ P, Deutz E 12/D, Deutz CM 112 + CM 114, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E + 13 E + 13 ES, Reform B0, Lorenz Motoren wie Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw.
Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 460
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Benz & Cie.
Borussia
Deutz
EEC
Güldner
Japy
Lorenz
Reform
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von kopfgesteuert »

Vielleicht stammt das Bauteil mit dem Logo garnicht vom Motor sondern von einem AGA Auto?
Suche original Literatur für Benz & Cie Typ P, Deutz E 12/D, Deutz CM 112 + CM 114, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E + 13 E + 13 ES, Reform B0, Lorenz Motoren wie Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw.
Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 588
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Zweitakt Innenborder

Beitrag von Motorenspezi »

Moin, ja dass ist auch meine Vermutung. Es wird nicht an diesen Motor gehören. Es gibt keine Hinweuse auf Bootsmotoren oder ähnliches.

Also abschrauben und wegschmeißen 😉.

Trotzdem danke für die Bemühungen.

Grüße aus dem Norden Motorenspezi
Die Materie muß leben
Antworten