Deutz MAH

Hier können Sie nach Motortyp und Hersteller fragen

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Juppfred
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Deutz MAH

Beitrag von Juppfred »

Hallo zusammen,
wir bräuchten Hilfe bei der Identifizierung unseres Deutz MAH. Der Hub hat 110mm, die Bohrung ist 90mm. Die Schwungräder haben einen Durchmesser von 480mm. Er hat keinen Tropföler, sondern eine Ölpumpe. Sechskant Einspritzpumpe auf der Zylinderkopfseite. Der Wasserkasten hat die gleiche Größe wie unser MA511. Er hat ein französisches Typenschild einer Deutz Niederlassung aus Paris. Die Motornummer Lautet 269810. Sollte also Baujahr 1932 sein.
Würde meiner Meinung nach alles für einen MAH511 sprechen, bis auf das Baujahr.
Wer kann uns helfen? Vielleicht ist es ja einer von fünf😀
Juppy
Dateianhänge
40439F99-B490-4A91-AA40-88927C3C6CA1.jpeg
E7F1CA9A-A4E2-4B40-ADD2-52DC78558CBA.jpeg
C1128DA2-298F-4FE5-AB00-5E8E1643B3ED.jpeg
611BC8DC-3E0F-42CB-9D24-9118F37BF8DD.jpeg
ED16E018-CB0C-477B-A6B7-7F678D0117FE.jpeg

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1090
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Deutz MAH

Beitrag von MotorenMatze »

Hallo,
Laut Bildern würde ich MAH 611 sagen.
Hat der Motor wirklich 90mm Bohrung?

Da kannst du nur über die Motornummer bei Deutz anfragen um es genau herraus zu finden.

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1562
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Deutz MAH

Beitrag von meisteradam »

Hallo :P

Ich denke auch, daß es ein MAH611 sein muß.

Die "Naht" an der Stirnseite des Wasserkastens ist aber ungewöhnlich.

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Juppfred
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Re: Deutz MAH

Beitrag von Juppfred »

Danke schon mal für eure Antworten.
Kann mir denn jemand einen Kontakt zu Deutz geben? Herr Voss ist ja leider nicht mehr unter uns.
Ich hab den hinteren Deckel vom Öleinfüllstutzen demontiert und so Hub und Bohrung gemessen.
Juppy
Dateianhänge
9A897B19-A6E1-4AAF-95F7-9DD493B2BE33.jpeg
152DE010-02A1-4FD4-9F0C-3EDE1B41D815.jpeg

Benutzeravatar
Jannick P.
Beiträge: 329
Registriert: Do 4. Dez 2008, 18:43
Meine Motoren: ...
Deutz MKH 139
Deutz MIH 328
Deutz MIH 322
Deutz MAH 122
Deutz MAH 218
Deutz MAH 916
Deutz MAH 516
Deutz MAH 711
Deutz MA 116
Deutz MA 218
Deutz MA 608
Deutz MA 711
Wohnort: Bad Laasphe
Kontaktdaten:

Re: Deutz MAH

Beitrag von Jannick P. »

Hallo ;)

Was mir sehr ungewöhnlich vorkommt ist der Zylinderkopf. Normalerweise ist die Halterung der Kipphebelwelle am Kopf angegossen, bei diesem hier geschraubt… mehr kann ich leider auch nicht dazu sagen. :?

Gruß Jannick
Mutter und Vater freut's auf'm Hof, da läuft ein Deutz

Nichts, laßt's euch sagen liebe Kinder, ballert so schön wie ein Einzylinder

Youtube Kanal

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1090
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Deutz MAH

Beitrag von MotorenMatze »

Das sind tatsächlich 90mm Bohrung, sehr ungewöhnlich.

Ich habe deine Motornummer mal angefragt bei einem Freund.

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

Juppfred
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Re: Deutz MAH

Beitrag von Juppfred »

Super, danke Mathias👍
Gruß Juppy

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1090
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Deutz MAH

Beitrag von MotorenMatze »

Hallo,
Mein Bekannter kann die Nummer leider nicht Identifizieren da sie nicht in seiner Liste ist.

Da musst du doch die Nummer an Deutz senden.

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 780
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz MAH

Beitrag von atedeutzMA116 »

ja stimmt mathias letzt auch ein gesehen mit 90er bohrung :o

Juppfred
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Re: Deutz MAH

Beitrag von Juppfred »

Guten Abend,
Schade😞 Trotzdem danke für deine Bemühungen Mathias.
Gruß Juppy

Antworten