Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Hier können Sie nach Motortyp und Hersteller fragen

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

pipelinewelding
Beiträge: 1
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 18:13

Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von pipelinewelding »

Hallo mein Name ist Peter und ich bin 45.
Ich bitte um eure Hilfe , ich habe hier nen Motor aber ich finde keinerlei Daten darauf.
Das einzige das ich sehe ist das es ein 2 Zylinder Diesel ist
Kann mir jemand aufgrund der Bilder weiter helfen ?
Wenn ihr mir die Emailadresse sendet kann ich euch die Bilder schicken.
ich weis nicht wie man hier Bilder reinstellt


Danke
Hanno324
Technische Hilfe
Beiträge: 397
Registriert: Di 9. Jun 2009, 21:00
Meine Motoren: .
De Dion Bouton
Bernard D1
Jean Fivet Moteur....Typ ?
Deutz MA711
F.F. Motor 3,5PS
Barkas EL 150
Barkas EL 308
Lister D

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Hanno324 »

Hier die Bilder von Peter
CIMG0163.JPG
CIMG0161.JPG
CIMG0158.JPG
Gruß Benjamin
Motorenfreak91
Technische Hilfe
Beiträge: 158
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 19:36
Meine Motoren: Amanco Hired man
Lister D als pumpen set eigenbau
Lister A Junior
Lister B
Petter Pazi Diesel
Japy 12E
Wolseley WD8
Bernard W112
Bernard W110
Bernard W2
Jaeger Engine Type E
IHC Typ M 3HP
Bamford 4hp mit Webster Magnet
L.Benz&Spol 3-4PS
Japy C Rapid
Gilson Johnny-on-the-Spot- 2 1/2PS
Wohnort: Niederrhein Xanten

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Motorenfreak91 »

Hallo Peter

Also ich würd sagen das sieht mir aus wie so ein etwas älterer Lombardini aus Italien.
Bin mir aber nicht ganz sicher ob die auch V - Motoren gebaut haben mein aber schon.

Gruß Marvin
Ein Tropfen ÖL bringt zuweilen mehr als ein Hammerschlag!!!!
SUCHE: IHC Vertical Famous Engine 1,5/ 3 PS alles anbieten!!!!
Hanno324
Technische Hilfe
Beiträge: 397
Registriert: Di 9. Jun 2009, 21:00
Meine Motoren: .
De Dion Bouton
Bernard D1
Jean Fivet Moteur....Typ ?
Deutz MA711
F.F. Motor 3,5PS
Barkas EL 150
Barkas EL 308
Lister D

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Hanno324 »

Hallo

Also ich finde das er verdammte änlichkeit mit den V-Motor aus dem RS09 vom Typ 2 KVD 9....(Quasi Wachaloski Motor) hat. Aber der Luftfilter oben drauf ist ganz anders bei Peter sein Motor. Stellt sich nicht auch die Frage ob der Motor aus der Automobilebranche kommt :?: :?:

Gruß Benjamin
Stamofreund
Beiträge: 92
Registriert: Sa 29. Jan 2011, 12:02
Meine Motoren: Güldner
Deutz
Lister
B.S.A
Bradford
Kohler
Hatz

Diverse Dampfmaschinen

end open
Wohnort: Karlsruhe

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Stamofreund »

schau dich mal bei Farymann um die habe Schiffmotoren in V Form gebaut
Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1092
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Schlüter SJN 110
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von MotorenMatze »

Hallo,

der sieht fast aus wie mein Farymann siehe hier viewtopic.php?f=26&t=1114

PS: Mein Farymann ist zu verkaufen.

Der Motor hat 30PS und ist aus dem Schiffsbau

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."
arturwernz
Beiträge: 169
Registriert: So 8. Jul 2012, 14:14
Meine Motoren: farymann-s10 ,25ps n=2500 farymann g10,14ps n=1750
farymann-g20 14ps n=1750 farymann le-6psn=2000
farymann-k5--4,5psn=3ooo farymann lcs 19ps n=19oo
hatz e 108 10 ps n=1500

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von arturwernz »

hallo
dies ist mit Sicherheit ein farymann Motor typ P10 oder S10

motornr. ist unterhalb vom handregulierhebel eingeschlagen.
teile für diesen Motor habe ich auf lager
mfg.
artur
Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 908
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 311
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Benny-Boxer »

RS09 auf keinen fall
sage ich mal so :roll:
habe selber RS und GT ;) den Luftfilter in Verbindung zu den DDR Motoren noch nie gesehen :!:
mfG B-B
RS 09 Motor
RS 09 Motor
DSC_0105.JPG (129.34 KiB) 2113 mal betrachtet
RS 09 Motor
RS 09 Motor
DSC_0104.JPG (119.78 KiB) 2113 mal betrachtet
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme
Ferscht77
Beiträge: 1
Registriert: Mo 14. Sep 2020, 21:08
Meine Motoren: Tz4k14
Farymann P10

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von Ferscht77 »

Das ist 100 Prozent ein Farymann P10 mit 1557ccm und 30ps. Hab den selben Motor in meinem Traktor verbaut.
Dateianhänge
3F17F64A-0317-494C-80C0-D43EF84D70E9.jpeg
821E0D3C-2DD9-46B5-B5A3-F6FB02B52A4D.jpeg
75E0110F-19D7-4995-B2BC-98D7CE5B5AD0.jpeg
arturwernz
Beiträge: 169
Registriert: So 8. Jul 2012, 14:14
Meine Motoren: farymann-s10 ,25ps n=2500 farymann g10,14ps n=1750
farymann-g20 14ps n=1750 farymann le-6psn=2000
farymann-k5--4,5psn=3ooo farymann lcs 19ps n=19oo
hatz e 108 10 ps n=1500

Re: Hallo bitte um Hilfe Motor unbekannt

Beitrag von arturwernz »

hallo
ich habe dir am 10. 12. 2014 schon mal geschrieben ,daß dieser motor ein farymann P10 oder ein S10 ist.
unterhalb vom regulierhebel ist der typ und die motornummer im motorgehäuse eingeschlagen.
solltest du noch mehr hilfe brauchen dann sag mir bescheid.
mfg artur
Antworten