Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Hier können Sie nach Motordaten Fragen wenn der Typ und Hersteller bekannt ist

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

ali
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mär 2020, 11:19
Meine Motoren: Mercedes MB863 Motor.

Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von ali »

Guten Tag. Ich bin neu hier, bin 62 Jahre und komme aus Tunesien. Ich bin auf der suche nach Daten für einen Mercedes Standmotor des Typs MB 836. Der Motor läuft in einen Stromaggregat. Kennt jemand diesen Stromaggregat ? Wieviel KVA hat Es? Bei Mercedes gibt es keine Unterlagen mehr. Gruß Ali.

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1575
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von meisteradam »

Hallo Ali :P

Was ist es denn jetz?

Ist es ein 836 oder ein 863 ???

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

ali
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mär 2020, 11:19
Meine Motoren: Mercedes MB863 Motor.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von ali »

Entschuldigung. Es ist ein Stromaggregat mit einem Mercedes MB863 Motor.

BUMI
Beiträge: 1004
Registriert: Mi 8. Apr 2009, 09:49
Meine Motoren: Stationär Glühkopf Neufeldt&Kuhnke Kiel
Bootsmotor Solo G3 ca 1938
Bootsmotor Gray S 1908
Stationär MAK ME 15 Kiel 1948

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von BUMI »

Moin, das ist schon ein ordentlicher Klotz:
https://www.google.com/search?sxsrf=ALe ... yP68k-bVmM
Kultur ist die Zügelung der Gier.
Dicke Eier sind nicht immer ein Zeichen für Potenz - es könnte Krebs sein
Achte auf Deine Träume - der Narr hat schönere als der Weise

ali
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mär 2020, 11:19
Meine Motoren: Mercedes MB863 Motor.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von ali »

meisteradam hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 16:50
Hallo Ali :P

Was ist es denn jetz?

Ist es ein 836 oder ein 863 ???

MfG ;)
Enschuldigung, Es ist ein Stromaggregat mit einem MB863 Motor luftgegühlt.

ali
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mär 2020, 11:19
Meine Motoren: Mercedes MB863 Motor.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von ali »

ali hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 20:17
meisteradam hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 16:50
Hallo Ali :P

Was ist es denn jetz?

Ist es ein 836 oder ein 863 ???

MfG ;)
Enschuldigung, Es ist ein Stromaggregat mit einem MB863 Motor luftgekühlt.

Benutzeravatar
Christian Rady
Beiträge: 205
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 10:08
Meine Motoren: Trautmann, Hasse Ausssenborder, Garelli Aviocompressore, GG 400 und viele Indikatoren.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von Christian Rady »

Hallo Ali!

Ein Datenblatt vom MB 863 habe ich. Wenn es dir um das ganze Aggregat geht, dann schau doch bitte mal, ob du ein Typenschild am Generator findest. Vielleicht war der Motor zugekauft, und das Aggregat ist von Still oder oder einem anderen Hersteller. Mercedes hat zwar auch eigene Aggregate gebaut, aber dafür habe ich keine Dokumente.

Grüße ausm Barnim!

Christian

MB 863_2.jpg
MB 863_1.jpg
Mitbegründer der IG-HM, Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland.

Benutzeravatar
Christian Rady
Beiträge: 205
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 10:08
Meine Motoren: Trautmann, Hasse Ausssenborder, Garelli Aviocompressore, GG 400 und viele Indikatoren.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von Christian Rady »

Teil 2!

MB 863_4.jpg
MB 863_3.jpg
Mitbegründer der IG-HM, Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland.

ali
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mär 2020, 11:19
Meine Motoren: Mercedes MB863 Motor.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von ali »

Hallo Christian. Der Schild am Generator ist leider weg. Aber, gibt es eine Methode um die KVA oder Amperen Zahl zu bestimmen?

Danke im voraus

Benutzeravatar
Christian Rady
Beiträge: 205
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 10:08
Meine Motoren: Trautmann, Hasse Ausssenborder, Garelli Aviocompressore, GG 400 und viele Indikatoren.

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Beitrag von Christian Rady »

Hallo Ali!

Erstmal nur theoretisch: der MB 863 hat bei 1500U/min (vierpoliger Generator, 50Hz) 45PS, also rund 33kW. Dazu würde erfahrungsgemäß eine Generatorleistung von rund 25 bis 28kVA passen.
Aber eigentlich müsste man mehr vom Generator wissen: Bauart, selbst- oder eigenerregt. Wo lief das Aggregat? Könnte ja auch 60Hz haben; dann erhöht sich die Leistung entsprechend. Ist ein Schaltkasten vorhanden mit Messgeräten und Sicherungen? Das wären weitere Anhaltspunkte!

Grüße ausm Barnim!

Christian
Mitbegründer der IG-HM, Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland.

Antworten