Die Suche ergab 78 Treffer

von schmierlappe
Do 12. Mär 2020, 22:10
Forum: Frage nach Motortyp/Motorhersteller
Thema: Deutz MAH
Antworten: 20
Zugriffe: 1276

Re: Deutz MAH

Hallo, ich habe ein MAH Prospekt von 1932, D4043/3. Da ist der MAH 611 auch mit dem Schwungrad mit dem großen Loch abgebildet und hat laut der Maßtabelle einen Durchmesser von 480. Allerdings ist der Kopf schon mit dem angegossenem Lagerbock ausgeführt. Wahrscheinlich haben die Motore mit der 90mm L...
von schmierlappe
Sa 7. Mär 2020, 22:18
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 535

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Ich hab da auch mal eine Frage zu den Mercedes Motoren: Wieso hat Mercedes kleine 1-2-3- Zylinder gebaut, und dann auch noch Luftgekühlte? Ich hatte vorher noch NIE davon gehört oder gar einen gesehen??? Das passt auch irgendwie nicht in das Programm, mit den PKW/LKW Diesel OM636 oder OM312 kann man...
von schmierlappe
Sa 7. Mär 2020, 22:16
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat
Antworten: 15
Zugriffe: 535

Re: Daten für Mercedes MB863 Stromaggregat

Hallo, die Generatore werden im allgemeinen nach der B- Leistung des Motors ausgelegt, weil ein Stromaggregat nie genau mit Höchstlast betrieben wird. Das heißt bei 1500 Umdr und 50 Hz wäre die Leistung etwa 35 KVA, 390 V, 52 A, cos Phi 0,8, oder bei einem Schiffsaggregat 1800 Umdr und 60 Hz etwa 40...
von schmierlappe
Do 5. Mär 2020, 21:28
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: DWK Motor
Antworten: 23
Zugriffe: 1020

Re: DWK Motor

Hallo, ich hatte gedacht das der ganze Regler zur Drehzahleinstellung auf der Welle verschoben wird und von der stehenden Achse verstellt wird. War aber nur der Ölmeßstab. OK... Wenn der Motor nur noch zu Ausstellungszwecken mit einer niedrigen Drehzahl laufen soll, kann man auch recht einfach weich...
von schmierlappe
Do 5. Mär 2020, 09:45
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Drucksache unterschied
Antworten: 4
Zugriffe: 265

Re: Drucksache unterschied

Hallo, wenn die Einspritzpumpe an eurem Motor nach hinten geht, würde ich die BA vom MAH514 empfehlen.
Wenn die ESP nach vorne geht dann die BA vom MAH914 letzte Ausführung. Diese sind jeweils am ausführlichsten.
von schmierlappe
Mi 4. Mär 2020, 23:22
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: DWK Motor
Antworten: 23
Zugriffe: 1020

Re: DWK Motor

mot.jpg
mot.jpg (136.1 KiB) 129 mal betrachtet
Was ist das?
von schmierlappe
Mi 4. Mär 2020, 09:39
Forum: Schau Raum
Thema: Suffolk iron Foundry Lawnmower engine
Antworten: 5
Zugriffe: 344

Re: Suffolk iron Foundry Lawnmower engine

Hallo, ja so einen hatte ich auch.
Wunderschön aber total nutzlos.
Entspricht dem B+S Modell 5S, Hat etwa 1 Ps bei 3000 Umdr., der Vergaser ist aber von Zenith.
Zenith13TC.jpg
von schmierlappe
So 1. Mär 2020, 23:27
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: DGKIO 7,5-4 Spannungseinstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 437

Re: DGKIO 7,5-4 Spannungseinstellung

Ja, wenn der Generator in der Fabrik auf einem Prüfstand getestet und eingestellt wird, dann müssen die Werte dem Typenschild entsprechen. Das heißt Nennleistung bei Nenndrehzahl und Nennspannung, also bei entsprechender Belastung. Dann stimmt es auch 100 Prozentig. :D Die Kondensatoren wirken unter...
von schmierlappe
Sa 29. Feb 2020, 22:04
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: DGKIO 7,5-4 Spannungseinstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 437

Re: DGKIO 7,5-4 Spannungseinstellung

Hallo, normalerweise ist die Nennspannung bei den "alten" Generatoren aus der 380Volt-Zeit 225/390 Volt. Das steht auch auf dem Typenschild des Generators, obwohl er für 220/380 Volt Verbraucher gedacht ist. Das wird wegen dem Spannungsabfall auf der möglicherweise langen Anschlussleitung so ausgefü...
von schmierlappe
Fr 28. Feb 2020, 22:22
Forum: Frage nach Motortyp/Motorhersteller
Thema: Unbekannter Zweizylinder Benzinmotor
Antworten: 28
Zugriffe: 1334

Re: Unbekannter Zweizylinder Benzinmotor

Hallo, ich denke das es eigentlich ein Automotor ist, den es auch als Stationärmotor gab. Das Stator-Motor steht ja nur auf dem Drehzahlregler- Gehäuse und soll wohl bedeuten das es eine Stationärausführung ist. Bei der Auto- Ausführung ist dann kein Regler verbaut und der Steuergehäuse- Deckel ist ...