Deutz E12

Suchanzeigen für Teile oder Motoren bitte hier rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Bas
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 22:11
Meine Motoren: Deutz E20 1908; Deutz 11g 1907; Crossley J 1901; Tangye AA oil engine 1909; Lorenz 3-4 ps 1924.

Re: Deutz E12

Beitragvon Bas » Mi 26. Jul 2017, 22:15

Hallo Stefan. Habe deine Frage gesehen, aber leider noch keine Zeit gehabt das Teil zu vermessen, ich mache das morgen oder Freitag, melde mich so schnell wie möglich! Motor sieht gut aus, wird jetzt langsam Zeit das er wieder läuft!


Verzonden vanaf mijn iPad met Tapatalk

brennexcel
Beiträge: 70
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:01

Re: Deutz E12

Beitragvon brennexcel » Do 27. Jul 2017, 09:39

Vielen Dank, Bas!!! :)
Du bist meine Rettung!
Ich hoffe, dass der E12 bald anspringt...

Gruß Stefan.

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 843
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Deutz E12

Beitragvon Benny-Boxer » Do 27. Jul 2017, 15:17

brennexcel hat geschrieben:Dankeschön!
Mir ist noch was eingefallen:
Ich brauche auch noch den konischen Hahn-Einsatz für den Wasser-Ablaufhahn. Hat einer vielleicht was zu liegen oder kennt einer eine Quelle?
Gruß Stefan.


Größe bzw Bilder wären hilfreich
90° Messinghähne in 3/8" hätte ich glaube noch was da
mach mal Foto mit Abmessungen ;)
MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

Benutzeravatar
Bas
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 22:11
Meine Motoren: Deutz E20 1908; Deutz 11g 1907; Crossley J 1901; Tangye AA oil engine 1909; Lorenz 3-4 ps 1924.

Re: Deutz E12

Beitragvon Bas » Do 27. Jul 2017, 20:22

Hallo Stefan.

Wie versprochen einige Bilder vom Magnet-Halter. Ich habe das Teil schnell mas ausgebaut und einige Bilder und eine schnelle Skizze gemacht, mit die wichtichsten Abmessungen. Ich hoffe das reicht so? wenn dir ein Maß fehlt, oder du brauchst die Bilder in eine bessere Auflösung dan schikst du mir bitte eine PN mit deine Email Adresse.

Viel Erfolg!

Herzliche Grüße,

Bas.
IMG_4250.JPG
IMG_4250.JPG (87.76 KiB) 1083 mal betrachtet
IMG_4251.JPG
IMG_4251.JPG (89.12 KiB) 1083 mal betrachtet
IMG_4252.JPG
IMG_4252.JPG (90.72 KiB) 1083 mal betrachtet
IMG_4253.JPG
IMG_4253.JPG (95.85 KiB) 1083 mal betrachtet
IMG_4254.JPG
IMG_4254.JPG (70.69 KiB) 1083 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bas
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 22:11
Meine Motoren: Deutz E20 1908; Deutz 11g 1907; Crossley J 1901; Tangye AA oil engine 1909; Lorenz 3-4 ps 1924.

Re: Deutz E12

Beitragvon Bas » Do 27. Jul 2017, 20:30

Und noch ein paar Bilder & Skizze

(Ich verstehe nicht warum, aber die Bilder werden verkehrt herum angezeigt... wird aber kein grosses Problem sein denke ich?)

IMG_4254.JPG
IMG_4254.JPG (70.69 KiB) 1081 mal betrachtet
IMG_4256.JPG
IMG_4256.JPG (75.46 KiB) 1081 mal betrachtet
IMG_4257.JPG
IMG_4257.JPG (79.64 KiB) 1081 mal betrachtet
fullsizeoutput_22a.jpeg
fullsizeoutput_22a.jpeg (64.15 KiB) 1081 mal betrachtet

brennexcel
Beiträge: 70
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:01

Re: Deutz E12

Beitragvon brennexcel » Do 27. Jul 2017, 20:42

Hallo Bas,

vielen herzlichen Dank!!!
Da bleiben keine Wünsche offen.
Ich hoffe, dass ich mich bei Gelegenheit mal persönlich bei Dir bedanken kann für Deine Mühe.
Für Benny-Boxer:
Der Konus des Hahns geht von 17 auf 20mm
Ein Bild im Anhang.
Gruß Stefan.
Dateianhänge
IMG_6360.JPG
IMG_6360.JPG (73.59 KiB) 1079 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bas
Beiträge: 29
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 22:11
Meine Motoren: Deutz E20 1908; Deutz 11g 1907; Crossley J 1901; Tangye AA oil engine 1909; Lorenz 3-4 ps 1924.

Re: Deutz E12

Beitragvon Bas » Do 27. Jul 2017, 21:25

Keine Ursache Stefan, gern geschehen! Komm doch mal mit dem Motor nach Nuenen wenn das gute Stück läuft, dann treffen wir uns ganz bestimmt, und können alle sich freuen über deinen schönen Motor!


Verzonden vanaf mijn iPad met Tapatalk

brennexcel
Beiträge: 70
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:01

Re: Deutz E12

Beitragvon brennexcel » Fr 28. Jul 2017, 07:57

Doch machen wir das!
Ich wollte schon immer nach Nuenen kommen...
Gruß Stefan

brennexcel
Beiträge: 70
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:01

Re: Deutz E12

Beitragvon brennexcel » Fr 28. Jul 2017, 09:59

So machen wir das, sollte es heißen ;)

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 843
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Deutz E12

Beitragvon Benny-Boxer » Fr 28. Jul 2017, 20:42

12 auf 18 hätte ich da :roll:
welches gewinde hat dein Hahn?
mfg b-b
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag