Modellmotor Herford DNSB

Es wäre schön, wenn Ihr euch hier kurz vorstellen würdet

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

bolzendreher
Beiträge: 34
Registriert: Do 17. Jun 2010, 12:48
Meine Motoren: Herford DNS
Herford DNSB Funktionsmodell im Maßstab 1:10
Sendling ? Benzin
Sendlin ? Diesel
Deutz E12 <== Original und funktionsfähiges Modell
Deutz ? Diesel
NEO <== Original und funktionsfähiges Modell
Bernard ? Benzin

Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von bolzendreher » Do 31. Aug 2017, 22:06

Hallo zusammen,

wollte Euch mal unser letztes Projekt zeigen:
Es ist das Modell eines Herford DNSB. als "echten" haben wir ja den DNS, und jetzt haben wir den DNSB als Modell im Maßstab 1:10 nachgebaut, allerdings als Benziner, da ist Diesel doch bissel ne größere Herausforderung :)

Hier mal einige Bilder davon:

Grüße Clemens
Dateianhänge
P1030925.JPG
P1030925.JPG (70.74 KiB) 2565 mal betrachtet
P1030922.JPG
P1030922.JPG (75.69 KiB) 2565 mal betrachtet
DNSB_001.jpg
DNSB_001.jpg (56.3 KiB) 2565 mal betrachtet

Benutzeravatar
gft
Beiträge: 472
Registriert: So 29. Jul 2012, 11:00
Meine Motoren: Herforder DNS, Herforder DSN, Herforder DS, Deutz MAH914, Dampfmaschine Maier 30/25, Argus 410A, PZL 3 SR, DB M127
Wohnort: Südlohn

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von gft » Do 31. Aug 2017, 23:00

Wow, wunderschön!!!!! :P

Kompliment!!!!! :!:

Gruß,
Dieter

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1043
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von MotorenMatze » Do 31. Aug 2017, 23:21

Sehr sehr schön!

Ich will auch so einen haben!

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

bolzendreher
Beiträge: 34
Registriert: Do 17. Jun 2010, 12:48
Meine Motoren: Herford DNS
Herford DNSB Funktionsmodell im Maßstab 1:10
Sendling ? Benzin
Sendlin ? Diesel
Deutz E12 <== Original und funktionsfähiges Modell
Deutz ? Diesel
NEO <== Original und funktionsfähiges Modell
Bernard ? Benzin

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von bolzendreher » Fr 1. Sep 2017, 05:27

Einen wunderschönen guten Morgen zusammen,

Danke für die Blumen. :)

@ Mathias: es existieren die kompletten CAD-Daten des Modells, für ne kleine "Spende" lass ich Dir nen Satz raus, dann musst halt noch paar Hundert Stunden in die Werkstatt stehen. :)

Hier noch paar Bilder von "zwischendurch"

Grüße

Clemens
Dateianhänge
P1030835.JPG
P1030835.JPG (70.91 KiB) 2533 mal betrachtet
P1030832.JPG
P1030832.JPG (72.57 KiB) 2533 mal betrachtet
P1030828.JPG
P1030828.JPG (75.16 KiB) 2533 mal betrachtet
P1030767.JPG
P1030767.JPG (63.19 KiB) 2533 mal betrachtet
P1030728.JPG
P1030728.JPG (65.77 KiB) 2533 mal betrachtet

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 385
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Bischoff Zwerg
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 400 L
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von deutz93 » Fr 1. Sep 2017, 12:21

Hallo
Sau cooler Motor.Sehr schön gebaut .
Gibt es auch ein Video von dem Motor.
Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug

bolzendreher
Beiträge: 34
Registriert: Do 17. Jun 2010, 12:48
Meine Motoren: Herford DNS
Herford DNSB Funktionsmodell im Maßstab 1:10
Sendling ? Benzin
Sendlin ? Diesel
Deutz E12 <== Original und funktionsfähiges Modell
Deutz ? Diesel
NEO <== Original und funktionsfähiges Modell
Bernard ? Benzin

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von bolzendreher » Fr 1. Sep 2017, 12:53

Hallo Max,

hab ganz am Anfang mal eins gemacht, da hängen allerdings noch kreuz und quer Schläuche rum. Werde demnächst noch mal ein machen, und dann kann ich Dir nen Dropbox-Link schicken, da ich nicht bei YouTube bin :)

Wir sind noch am überlegen, was wir damit antreiben könnten, alle Modelle haben bis jetzt was zum Antreiben bekommen, der kleine Deutz hat nen Steinbrecher bekommen,...

Mal sehen.

Grüße

Clemens

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 385
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Bischoff Zwerg
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 400 L
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von deutz93 » Fr 1. Sep 2017, 19:42

Hallo
Das mit dem Video wäre super.
Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug

oldiefreund22
Beiträge: 207
Registriert: Sa 1. Jan 2011, 12:15
Meine Motoren: Deutz MA 608;
Deutz MA 711;
Deutz MAH 914 Ein-Rad;
SENDLING WS 308;
2x 1H65;
URSUS C45;
GUTBROD;
Barkas V901(Framo)
Sendling WS 304

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von oldiefreund22 » Sa 2. Sep 2017, 17:53

Hallo, Deutz mit Steinbrecher auch als Model? Gibt es da auch ein Video von? Wäre schön.
***Viel Spaß beim schrauben***

Gruß
oldiefreund22

bolzendreher
Beiträge: 34
Registriert: Do 17. Jun 2010, 12:48
Meine Motoren: Herford DNS
Herford DNSB Funktionsmodell im Maßstab 1:10
Sendling ? Benzin
Sendlin ? Diesel
Deutz E12 <== Original und funktionsfähiges Modell
Deutz ? Diesel
NEO <== Original und funktionsfähiges Modell
Bernard ? Benzin

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von bolzendreher » Di 5. Sep 2017, 09:23

Hallo zusammen,

es geht um die Kurbelwelle des DNSB. Ich hatte zunächst die Kurbelwellenzapfen um 180° verdreht, als ich die Konstruktion dann einem ehemaligen Herforder-Mittarbeiter gezeigt habe, hat er mir erklärt, dass der DNSB 360° hat, also hab ich alles geändert. Später hab ich dann im Netz ein Foto einer Kurbelwelle gesehen, da waren es auch 360° also war es für mich ok, (andernfalls hätte ich es zu dem Zeitpunkt noch ändern können) Jedenfalls wurde ich jetzt darauf angesprochen, dass meine KW falsch ist. Kann mich bitte jemand aufklären, ich hab leider nie einen DNSB gesehen, dessen KW offen war. :(

Dankeschön

Grüße
Clemens

Benutzeravatar
atomino
Beiträge: 129
Registriert: Di 19. Jun 2012, 22:00
Meine Motoren: 1H65
ASTER B5D
ILO L26
Backteman H1
Lister D-Type
Sendling SVO SH 8PS
Stamo30

Re: Modellmotor Herford DNSB

Beitrag von atomino » Di 5. Sep 2017, 11:16

Hallo Clemens,
auf "YouTube" dies gefunden :

Besitzer des Motors : Olaf Würfel 0170 5458505 der Maschinist.

Gruß,

Jenspeter

Antworten