Seite 1 von 1

Mühlenmotoren Deutz und MWM Typ ?

Verfasst: Mo 23. Mai 2016, 23:49
von hakoman012
Hallo Leute und guten Tag , ein Freund von mir hat diese Beiden Motoren noch in seinem Mühlenkeller , ( Felsensägmühle )
ich kenn mich zwar ein bischen mit MAN Traktor Technik aus , aber alte Motor Mechanik hab ich nicht gelernt , egal
kann jemand von euch die Typen bestimmen , wir würden die Motoren gern wieder instandsetzen und zum Laufen bringen
wenn jemand jemand kennt in der Umgebung von 71229 Leonberg / bei Stuttgart wären wir für Tatkräftige Unterstützung dankbar
( oder eine Telefonnummer )
Beim MWM hat eine bezeichnung ( RB 2665 ) ist das die Typenbezeichnung ? Und wenn ja hat jemand BDA Bedienungsanleitung oder und Ersatzteil Liste ?
Beim Deutz leider keine bezeichnung oder typenschild vorhanden , weiß da jemand etwas
Danke schon mal und Motorgruß aus Leonberg , Detlev Lunk

Re: Mühlenmotoren Deutz und MWM Typ ?

Verfasst: Mo 23. Mai 2016, 23:55
von hakoman012
Sehe gerade Bezeichnung MWM nicht RB 2665 sondern SB 2665

Re: Mühlenmotoren Deutz und MWM Typ ?

Verfasst: Di 24. Mai 2016, 00:13
von VerdampferSammler
Der Deutz ist ein OME 117 oder 122. Wobei es eher ein OME122 sein müsste.

Re: Mühlenmotoren Deutz und MWM Typ ?

Verfasst: Di 24. Mai 2016, 04:53
von meisteradam
Hallo :P

Bei dem MWM handelt es sich meiner Meinung nach um einen "BR18z".
Ein wirklich schöner Dieselmotor!
Würde ich sofort kaufen :!: :mrgreen:

MfG ;)

Re: Mühlenmotoren Deutz und MWM Typ ?

Verfasst: Di 24. Mai 2016, 09:08
von motorenbau
Hallo

Zu den Motoren kann ich Dir nachgedruckte Unterlagen anbieten:
- Deutz OME, OMZ, OMD 117/217/122/222 BTA / ETL, Drucksache D7146, 117 Seiten, DIN A5 Heftchen mit Kartoneinband und Klammerbindung, 24,40 €
- MWM BR 118/218, BTA / ETL, 49 Seiten und 8 Tafeln zum Ausklappen, DIN A5 im Schnellhefter, 16,80 €

Gruß
Christian