Unbekannter Gleichstromgenerator

Hier können Sie nach Motordaten Fragen wenn der Typ und Hersteller bekannt ist

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Benutzeravatar
Langsamlaeufer
Beiträge: 127
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 22:51
Meine Motoren: MWM RH18E
Wohnort: Deutschland

Unbekannter Gleichstromgenerator

Beitrag von Langsamlaeufer » So 14. Jun 2015, 00:00

Hallo Forengemeinde,

anbei mein "Neuer". Leider kein Typenschild.
Hat jemand Ahnung welcher Hersteller das ist?
PIC_1.JPG
PIC_2.JPG
PIC_3.JPG
PIC_4.JPG
PIC_5.JPG
Gruß Daniel.
Hat die Blume einen Knick, war der Schmetterling zu dick!

Benutzeravatar
Langsamlaeufer
Beiträge: 127
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 22:51
Meine Motoren: MWM RH18E
Wohnort: Deutschland

Re: Unbekannter Gleichstromgenerator

Beitrag von Langsamlaeufer » Mo 15. Jun 2015, 13:51

Nach etwas Recherche im Netz, habe ich einen
ähnlichen Generator auf der Hompage der Familie Pott
gefunden (auf der Seite ziemlich weit unten):

http://www.motorenmuseum.de/13807.html

Ist zwar ein größerer, aber wenn man die Form der
Lagerschilde betrachtet, sowie die Druckpunkte für die
Spannschrauben an den Generatorfüßen, gibt es schon ein paar
Ähnlichkeiten. Hersteller ist Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke AG.

Vieleicht hat jemand Unterlagen oder andere Informationen?

Ich bleibe dran. Gruß Daniel.
Hat die Blume einen Knick, war der Schmetterling zu dick!

Antworten