Einspritzpumpe Deutz MIH236

Hier kommen die Probleme mit den Motoren rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Juppfred
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Feb 2014, 21:43
Meine Motoren: sämtliche Deutz, Herforder, Krimo, Güldner, MAN,

Einspritzpumpe Deutz MIH236

Beitragvon Juppfred » So 10. Mär 2019, 19:51

Hallo,
habe einen Deutz MIH236 zerlegt gekauft;
Bei der Aufarbeitung habe ich jetzt festgestellt, dass von der Einspritzpumpe einige Teile des Regelventils fehlen.
Ist es ein Nadelventil oder Drehventil mit Plansitz und wie wird dies betätigt?
Wer kann mir helfen mit Skizzen, Maßen, Funktionsbeschreibung
oder mit Einzelteilen ?
Vorhanden ist der Messingflasch mit Linksgewinde (Regelventilführung)
Und die Blende (Düsenplättchen) mit der Befestigungsschraube (Druckschraube)
Bin über jede Info Dankbar
Juppfred
C7FE7818-C6B5-4351-A378-752F9E434C56.jpeg
C7FE7818-C6B5-4351-A378-752F9E434C56.jpeg (70.75 KiB) 157 mal betrachtet

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag