Lister D Type

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
MotorMax
Beiträge: 2
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 20:26
Meine Motoren: Lister D Type

Lister D Type

Beitrag von MotorMax » Sa 9. Mär 2019, 20:41

Hallo,
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Die letzten 2 Tage habe ich einen Lister D Type wieder zum laufen gebracht und möchte nun eine Wasserpumpe betreiben. Nun stellt sich mir die Frage wonach ich suchen muss ,also wie weit ich die 1,5 PS ausreizen kann?
Am besten es findet sich jemand der weiß welcher typ von pumpe sich eignen würde bzw wie ich das herrausfinden kann.

HansMayer67
Beiträge: 35
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 09:42
Meine Motoren: DeutzMa608,Ma416,Jaehne LM,Sendling Ws356,Junkers 1HK65,1xBehrend,1H65in Kreissäge
Wohnort: dicht bei Salzwedel

Re: Lister D Type

Beitrag von HansMayer67 » So 10. Mär 2019, 08:20

Moin, normalerweise eignen sich dafür die PMEPumpen aus Salzwedeler oder Lüneburger Produktion. Sind klein , handlich und nicht so schwer. Da bietet es sich an beides auf einen Wagen zu zimmern. Mit etwas Glück bekommst in der Bucht ein älteres Modell, umgerüstet auf Flachriemenscheibe und Wasser Marsch. :lol:

MotorMax
Beiträge: 2
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 20:26
Meine Motoren: Lister D Type

Re: Lister D Type

Beitrag von MotorMax » Mi 13. Mär 2019, 00:09

Danke, ich werde mal schauen was sich so finden lässt.

Antworten