Güldner LC Einspritzdüse

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Celler17
Beiträge: 103
Registriert: Do 14. Sep 2017, 21:16
Meine Motoren: Ich besitze einen Deutz MA 608, einen Güldner GW 8 mit 8 PS und nur einem Schwungrad, einen Güldner GK mit 4 PS, einen Farymann LE, eine Quelle Pumpe mit einem Sachs Stamo 30, einen Deutz MAH 916, einen Deutz MAH 711, einen Farymann K und einen Hatz E 80 E.
Wohnort: 64832 Babenhausen

Güldner LC Einspritzdüse

Beitragvon Celler17 » Do 7. Mär 2019, 22:39

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, welcher Einspritzstock mit der passenden Düse in einem Güldner LC verbaut ist. Ich hoffe irgendjemand hat Unterlagen zu diesem Motor, wo diese Daten stehen :?

Mfg
Marcel S. :P

Benutzeravatar
Celler17
Beiträge: 103
Registriert: Do 14. Sep 2017, 21:16
Meine Motoren: Ich besitze einen Deutz MA 608, einen Güldner GW 8 mit 8 PS und nur einem Schwungrad, einen Güldner GK mit 4 PS, einen Farymann LE, eine Quelle Pumpe mit einem Sachs Stamo 30, einen Deutz MAH 916, einen Deutz MAH 711, einen Farymann K und einen Hatz E 80 E.
Wohnort: 64832 Babenhausen

Re: Güldner LC Einspritzdüse

Beitragvon Celler17 » Fr 8. Mär 2019, 13:04

Ich meine natürlich den Düsenstock :? :lol:


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag