Petter A 1 Stationärmotor

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 335
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Bischoff Zwerg
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 400 L
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Petter A 1 Stationärmotor

Beitragvon deutz93 » Sa 1. Dez 2018, 15:53

Hallo
Ich habe heute morgen mal ein bisschen an meinem Petter Motor gebastelt .
Ich habe den Vergaser grob gereinigt und den Magnet wieder montiert ein bisschen Öl nachgefüllt und der Motor ist tatsächlich Angesprungen. Nur mit dem Vergaser stimmt noch irgendwas nicht musste den Motor mit der Choke klappe am Laufen halten.
http://www.youtube.com/watch?v=DJZre57nBU8
IMG_0035.JPG
IMG_0035.JPG (78.3 KiB) 141 mal betrachtet

IMG_0036.JPG
IMG_0036.JPG (71.51 KiB) 141 mal betrachtet

IMG_0037.JPG
IMG_0037.JPG (64.85 KiB) 141 mal betrachtet

IMG_0038.JPG
IMG_0038.JPG (82.76 KiB) 141 mal betrachtet

Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug