MAH 916 in Vohburg

Es wäre schön, wenn Ihr euch hier kurz vorstellen würdet

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
RGD
Beiträge: 4
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 12:31
Meine Motoren: Deutz MAH 916

MAH 916 in Vohburg

Beitragvon RGD » Mi 28. Nov 2018, 12:42

Servus zusammen,

mein Name ist Robert, ich wohne in Vohburg an der Donau und besitze einen Deutz MAH 916, Baujahr 1941. Dieser ist allerdings nicht als Standmotor im Einsatz, sondern die Antriebsquelle meines Fendt F18. Ich freue mich über einen regen Austausch hier im Forum und möchte mich schon im Vorfeld für etwaige dumme Anfängerfragen entschuldigen. ;)

Schöne Grüße

Robert

öllappen
Beiträge: 258
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 10:24
Meine Motoren: sebdling dm 5, lister d, ilo 4-takter, bernard moteurs, barkas el 65, sachs 5o, barkas el 150 ,amanco hirad ,wolseley-gas, schroth -kornmühle ,briggs u. stratton ,farymann ld , farymann lgs diesel ,grosser schleifstein ,
Wohnort: sylt

Re: MAH 916 in Vohburg

Beitragvon öllappen » Mi 28. Nov 2018, 15:40

moin robert , willkommen im forum . viele grüsse von der nordseeinsel sylt , öllappen
mitglied m 197 im ig-hm . wer arbeitet macht fehler . wer viel arbeitet macht viele fehler . wer garnichts tut , macht nie fehler .

Benutzeravatar
Aerodriver
Beiträge: 172
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:20
Meine Motoren: 2x MWM KD 15E
1x MWM KD 15Z
Wohnort: Regensburg

Re: MAH 916 in Vohburg

Beitragvon Aerodriver » Mi 28. Nov 2018, 20:52

Hallo Robert aus Regensburg.

Viel Spass beim Durchstöbern des Forums und lesen der
älteren und neueren Beiträge. Bild

Aerodriver
Selbst Zerfall kann zur Ruine werden. Bild


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag