Deutz Drucksache

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Maschinenhaus
Beiträge: 146
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:54

Deutz Drucksache

Beitragvon Maschinenhaus » So 12. Nov 2017, 23:44

Hallo

Besitzt jemand die Drucksache " DEUTZ D7751-2 " und würde mir event.eine Kopie zur Verfügung stellen.
Kopie und Portokosten werden erstattet.

Gruß vom Maschinenhaus

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1100
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
Ilo E250 (?)
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon motorenbau » Mo 13. Nov 2017, 08:58

Hallo

Was ist das denn genau? Bedienungsanleitung oder Prospekt? Und für was für einen Motor? Nur mit der Drucksachennummer weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll zu suchen...

Gruß
Christian
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

Maschinenhaus
Beiträge: 146
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:54

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon Maschinenhaus » Mo 13. Nov 2017, 10:30

Hallo

bei der Deutz Drucksache D7751-2 handelt es sich um die grünen DIN A5 Unterlagen.

Gruß
Maschinenhaus

Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 350
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: .
Amanco
Borussia
Deutz
Güldner
Hatz
Japy
Lorenz
Poyaud
Reform
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon kopfgesteuert » Fr 17. Nov 2017, 16:41

Wenn dir geholfen werden soll, wäre es besser wenn du den Motortyp angibst. Nur mit der Drucknummer wird es wohl eher schwierig werden.

Grüsse, Markus
Suche immer noch original Literatur für Reform B0, Hatz L1, Deutz CM 2, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3 und Lorenz Motoren wie bspw. Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw.

Maschinenhaus
Beiträge: 146
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:54

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon Maschinenhaus » Fr 17. Nov 2017, 19:04

Hallo
bei der Drucksache D7751-2 handelt es sich nicht um einen bestimmten Motor, jedoch aus dem Bereich Diesel.

Gruß
Maschinenhaus

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1319
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon meisteradam » Sa 18. Nov 2017, 05:24

Hallo :P

Falls das hier ein Rätsel sein soll, rate ich mal mit.
Meine Vermutung geht dahin, daß es sich um einen Deutz Motor aus der VM-Reihe handelt.

Mehr weiß ich aber auch nicht. :roll:

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Maschinenhaus
Beiträge: 146
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:54

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon Maschinenhaus » Sa 18. Nov 2017, 14:33

Hallo
bei der Suche nach der Deutz Drucksache handelt es sich nicht um ein Ratespiel (wenn, hätte ich es angkündigt). Ich habe wenige Fragmente
dieser Druckschrift und die sich noch lesen lassen weisen auf Diesel...... Pumpe/Düse hin.

Mit freundlichem Gruß
Maschinenhaus

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 488
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz Drucksache

Beitragvon atedeutzMA116 » Sa 18. Nov 2017, 18:41

ist doch bei diese unterlagen doch etwas zu finden :?:

was fur ein motor typ :?:
wenn ich motor typ weiss sucht es etwas besser in mein archiv :arrow:

gr ate hans


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag