Lister Typ D Kolben einbauspiel

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 273
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
DKW KL 32
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ E
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Lister Typ D Kolben einbauspiel

Beitragvon deutz93 » So 17. Sep 2017, 20:39

Hallo
Ich habe vor bei meinem Lister Typ D einen Übermaßkolben einzubauen und ich brauche eine Angabe mit wie viel Spiel der Kolben eingebaut wird.
Schon mal danke im voraus.
Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 246
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Lister Typ D Kolben einbauspiel

Beitragvon Standuhr » So 17. Sep 2017, 21:59

Hallo Max,
hatten wir hier schon mal!!
http://forum.standmotor.de/post33235.html#p33235

Hängt aber grundsätzlich von der Kolbenlegierung ab;Ausdehnung des verwendeten Materials d.h. muß der Kolbenhersteller angeben.

Gruß Klaus


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag