Unbekannter Motor

Hier können Sie nach Motortyp und Hersteller fragen

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

toni43
Beiträge: 45
Registriert: Do 7. Apr 2011, 19:02
Meine Motoren: Bernard 110
Warchalowski L90A
Warchalowski Type E
Rax Typ R
Wohnort: Bez. Radkersburg

Unbekannter Motor

Beitragvon toni43 » Do 10. Aug 2017, 18:10

Hallo!

Ich habe heute um 100 Euro diesen Motor gekauft. nur leider habe ich überhaupt keine Ahnung was für ein Motor das ist. Hat jemand eine Ahnung was das für einer ist und Welche Type? Wurde dieser Nur mit einer Schwungscheibe ausgeliefert oder wurde eine abmontiert? Zumindest funktionieren tut der Motor.
20773721_1648249305198793_713363746_o.jpg
20773721_1648249305198793_713363746_o.jpg (56.95 KiB) 481 mal betrachtet
20806712_1648249325198791_1495661790_o.jpg
20806712_1648249325198791_1495661790_o.jpg (60.34 KiB) 481 mal betrachtet
20773286_1648249308532126_171520493_o.jpg
20773286_1648249308532126_171520493_o.jpg (119.19 KiB) 481 mal betrachtet

toni43
Beiträge: 45
Registriert: Do 7. Apr 2011, 19:02
Meine Motoren: Bernard 110
Warchalowski L90A
Warchalowski Type E
Rax Typ R
Wohnort: Bez. Radkersburg

Re: Unbekannter Motor

Beitragvon toni43 » Do 10. Aug 2017, 21:16

Habe im Internet ein bild gefunden der ähnlich aussieht. https://www.lanz-bulldog.ch/Portals/0/L ... -sturm.jpg

Also könnte das ein etwas verbastelter Warchalowski sein. So lange er gut läuft ist es mir egal wenn er nicht ganz original ist,.

toni43
Beiträge: 45
Registriert: Do 7. Apr 2011, 19:02
Meine Motoren: Bernard 110
Warchalowski L90A
Warchalowski Type E
Rax Typ R
Wohnort: Bez. Radkersburg

Re: Unbekannter Motor

Beitragvon toni43 » Do 10. Aug 2017, 22:41

Hallo!

Jetzt ist es fix, es ist ein kleiner Warchalowski https://www.youtube.com/watch?v=DNGyP8OrfKE

Mfg

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1111
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
Ilo E250 (?)
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Unbekannter Motor

Beitragvon motorenbau » Fr 11. Aug 2017, 08:13

Hallo

Tank und Zündmagnet haben wohl mal an einen Sendling WS gehört...

Gruß
Christian
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag