Eisele Pumpe

Wer etwas verkaufen möchte bitte hier rein.

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Christoph
Beiträge: 280
Registriert: Do 12. Jul 2012, 21:14
Meine Motoren: Deutz MAH 711
Deutz MA 711
2xDeutz MAH914
Hatz 786
Deutz MAH 714
lister d
sendling ws304

Eisele Pumpe

Beitragvon Christoph » So 21. Mai 2017, 11:55

Hallo zusammen,
möchte hier meine Eisele Güllepumpe anbieten, da ich nicht dazu komme das Teil fertig zu machen :roll:
Die pumpe ist in "sehr"gutem Orginalzustand. Das besondere ist die Membranpumpe die über einen Hebel zugeschaltet werden kann :!:
Damit konnte ursprünglich aus dem Pumpengehäuse gefördert und z.b Blumen gegossen werden :lol:
Wurde von mir umgebaut um über einen schlauch das Gehause zu füllen, da die Flügelpumpe nicht selbstansaugend ist :!:
Kann aber rückgebaut werden. Auf wunsch mit Schläuchen. Wagen gehört dazu.
E-Motor ist nicht mehr vorhanden,aber ich denke ein kleiner Farimann o.ä.würde super dazu passen.

Preis wären 65€ VHB oder macht mir ein Angebot.
P1020238 (1024x768).jpg
P1020238 (1024x768).jpg (70.19 KiB) 694 mal betrachtet
P1020241 (1024x768).jpg
P1020241 (1024x768).jpg (80.48 KiB) 694 mal betrachtet
P1020240 (1024x768).jpg
P1020240 (1024x768).jpg (73.25 KiB) 694 mal betrachtet
P1020239 (1024x768).jpg
P1020239 (1024x768).jpg (68.47 KiB) 694 mal betrachtet
P1020242 (1024x768).jpg
P1020242 (1024x768).jpg (71.88 KiB) 694 mal betrachtet

Gruss Christoph

Hist. Fahrzeuge
Beiträge: 200
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:53
Meine Motoren: Verschiedene Motoren und Traktoren von 1912 an

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon Hist. Fahrzeuge » So 21. Mai 2017, 17:38

Hallo,
hebe die gleiche Eisele Pumpe, allerdings noch mit E Motor.
Gruß
Werner

wolfgangmarek
Beiträge: 489
Registriert: So 2. Okt 2011, 10:35
Meine Motoren: henschel 6zyl-white 6zyl--sendling d7- güldner gk6 -2xfarymann- -stuart marine mit pumpe-2 wolseley auf gas-lister mit listerpumpe- gas--deutz ma608 glührohr- gas --deutz ma 608 vögele glührohr -gas--bernard w2 -gas--lister junior - benzin-mit speisepumpe--güldner lka mit 12 volt generator-- alte e-motoren- generator -- einige sachs und ilo--barkas el 150-- bauscher aggregat-- briggs und straton 2ps-- bernard 2ps-- gangharda-- deutz mah 916 bis jetzt-- einige siehe: you tube :wolfgang marek

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon wolfgangmarek » So 21. Mai 2017, 18:43

Grüss Gott, technisch gesehen ist es eine sehr schöne Pumpe, was meiner Meinung nach geändert werden müsste, wäre ein zölliges Gewinde in den Ansaug- und Auslassflansch zu schneiden um mit Reduzierungen auf ein Zoll zu kommen, dann entfällt der Gebrauch mit den grossen Schläuchen und die Pumpe wäre leichter Händelbar... nur als tipp--- Gruss Wolfgang

juteklub
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 17:52
Meine Motoren: MWM H165

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon juteklub » Mi 24. Mai 2017, 13:37

Wir hätten Interesse. Unsere Blumen an der Schule müssen ja auch ab und zu gegossen werden ;). Frage nur: Wo steht das gute Stück? Unser Jugend-Technik-Klub hat seinen Standort in Waldenburg bei Zwickau...

wolfgangmarek
Beiträge: 489
Registriert: So 2. Okt 2011, 10:35
Meine Motoren: henschel 6zyl-white 6zyl--sendling d7- güldner gk6 -2xfarymann- -stuart marine mit pumpe-2 wolseley auf gas-lister mit listerpumpe- gas--deutz ma608 glührohr- gas --deutz ma 608 vögele glührohr -gas--bernard w2 -gas--lister junior - benzin-mit speisepumpe--güldner lka mit 12 volt generator-- alte e-motoren- generator -- einige sachs und ilo--barkas el 150-- bauscher aggregat-- briggs und straton 2ps-- bernard 2ps-- gangharda-- deutz mah 916 bis jetzt-- einige siehe: you tube :wolfgang marek

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon wolfgangmarek » Mi 24. Mai 2017, 18:09

Grüss Gott, du hast eine PN... Gruss Wolfgang

wolfgangmarek
Beiträge: 489
Registriert: So 2. Okt 2011, 10:35
Meine Motoren: henschel 6zyl-white 6zyl--sendling d7- güldner gk6 -2xfarymann- -stuart marine mit pumpe-2 wolseley auf gas-lister mit listerpumpe- gas--deutz ma608 glührohr- gas --deutz ma 608 vögele glührohr -gas--bernard w2 -gas--lister junior - benzin-mit speisepumpe--güldner lka mit 12 volt generator-- alte e-motoren- generator -- einige sachs und ilo--barkas el 150-- bauscher aggregat-- briggs und straton 2ps-- bernard 2ps-- gangharda-- deutz mah 916 bis jetzt-- einige siehe: you tube :wolfgang marek

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon wolfgangmarek » Sa 27. Mai 2017, 19:25

Grüss Gott, wahrscheinlich sind die Pn verschwunden-- Christoph rufe mich doch bitte mal an 09741 937228 Gruss Wolfgang

wolfgangmarek
Beiträge: 489
Registriert: So 2. Okt 2011, 10:35
Meine Motoren: henschel 6zyl-white 6zyl--sendling d7- güldner gk6 -2xfarymann- -stuart marine mit pumpe-2 wolseley auf gas-lister mit listerpumpe- gas--deutz ma608 glührohr- gas --deutz ma 608 vögele glührohr -gas--bernard w2 -gas--lister junior - benzin-mit speisepumpe--güldner lka mit 12 volt generator-- alte e-motoren- generator -- einige sachs und ilo--barkas el 150-- bauscher aggregat-- briggs und straton 2ps-- bernard 2ps-- gangharda-- deutz mah 916 bis jetzt-- einige siehe: you tube :wolfgang marek

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon wolfgangmarek » So 6. Aug 2017, 09:04

Grüss Gott. Ich habe die 2 1/2 Zoll Muffen eingeschweißt - so sieht es jetzt aus - mit welchem Motor ich die Pumpe antreibe weiß ich noch nicht - erst mal auf die Halde... Gruß Wolfgang
Dateianhänge
Bild 002.JPG
Bild 002.JPG (52.75 KiB) 152 mal betrachtet

Christoph
Beiträge: 280
Registriert: Do 12. Jul 2012, 21:14
Meine Motoren: Deutz MAH 711
Deutz MA 711
2xDeutz MAH914
Hatz 786
Deutz MAH 714
lister d
sendling ws304

Re: Eisele Pumpe

Beitragvon Christoph » So 6. Aug 2017, 15:01

Sieht aber profesionell aus :!:
die flanschstücke der pumpe sind doch aus guss wenn ich mich nicht täusche :o