Räder für Unterbau

Hier kommen Technische Fragen rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Luntenzuender77
Beiträge: 21
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 20:53
Meine Motoren: Cunewalde ?

Räder für Unterbau

Beitragvon Luntenzuender77 » Sa 25. Feb 2017, 20:48

Hallo zusammen, ich sehe immer tolle Unterbauten mit schönen Rädern. Leider werde ich aber für meinen Cunewalde nicht fündig. Wo gibt es schöne Achsen und Räder? Grüße

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: .:*!*:.
Diverse stationäre Motoren von:
......................................................
Adam,Bohn&Kähler,Claeys,
Colo-Diesel,Crosley-Ohio,Deutz,
Farmann,Farymann,GEMA,GNOM
Oberursel,Güldner,Guidetti,
H.Liesen,Hille,Homelite,Junkers,
Kaelble,Körting,MODAAG,
Motosacoche,MWM,Novak-System
Brons,Ph. Swiderski,Stihl,Garelli,
Polymoteur,Reform,Scoda,Sendling,
Siemens&Halske,Solo,Wolf&Struck,
.......................................................
verschiedene Kompressoren,Pumpen,
Generatoren und eine Luftlampe
sowie einen Schleifbock

Re: Räder für Unterbau

Beitragvon meisteradam » So 26. Feb 2017, 04:39

Hallo :P

Was schwebt dir vor?

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Luntenzuender77
Beiträge: 21
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 20:53
Meine Motoren: Cunewalde ?

Re: Räder für Unterbau

Beitragvon Luntenzuender77 » So 26. Feb 2017, 08:05

Ich hab momentan schmale Eisen Räder.. Da der Motor jetzt am Haus ist muss ich für Wiese und Schotterweg umbauen, da ich den Motor sonst nicht bewegen kann....sprich Vollgummi oder Ähnliches

Benutzeravatar
Christian Rady
Beiträge: 149
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 10:08
Meine Motoren: GHD Heissluft, DB M202B und 203A, Deutz MA (u.a. 316), Aster F2B, N&K RSW6, Junkers 1HK65, Lorenz BS, Fairbanks Morse Z, Simmering, Lister D und LD1, S&H M2, NAG, Kämper 90AZ, Trautmann und noch ein paar mehr.

Re: Räder für Unterbau

Beitragvon Christian Rady » So 26. Feb 2017, 13:35

Moin!

Wie wäre es mit breiteren Eisenrädern :idea: ? Hab ich da. Bitte per pn!

Grüße ausm Barnim!

Christian
Mitglied der IG-HM, Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland.


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeine Technische Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste