Lescha A200 mit Güldner LKA

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Quiesel
Beiträge: 150
Registriert: So 27. Nov 2016, 18:14
Meine Motoren: Deutz MAH611
Deutz MAH914

Lescha A200 mit Güldner LKA

Beitragvon Quiesel » Do 16. Feb 2017, 20:41

Hallo,
Habe die Tage einen Betonmischer mit Seilwinde für den Hochbau und Güldner LKA vor dem Schrott gerettet.
Hier ein paar Bilder und ein kleines Video.



Hoffe sie kommt mal so richtig in den Einsatz :)

Gruß
Matze
Dateianhänge
IMG_2101.JPG
IMG_2101.JPG (100.23 KiB) 626 mal betrachtet
IMG_2100.JPG
IMG_2100.JPG (107.07 KiB) 626 mal betrachtet
IMG_2051.JPG
IMG_2051.JPG (58.25 KiB) 626 mal betrachtet
IMG_2070.JPG
IMG_2070.JPG (96.58 KiB) 626 mal betrachtet
IMG_2069.JPG
IMG_2069.JPG (83.45 KiB) 626 mal betrachtet

Quiesel
Beiträge: 150
Registriert: So 27. Nov 2016, 18:14
Meine Motoren: Deutz MAH611
Deutz MAH914

Re: Lescha A200 mit Güldner LKA

Beitragvon Quiesel » Do 16. Feb 2017, 20:44

Und noch welche

Video:
https://youtu.be/bZyy9MDMeDA
Dateianhänge
IMG_2128.JPG
IMG_2128.JPG (92.96 KiB) 624 mal betrachtet
IMG_2123.JPG
IMG_2123.JPG (79.71 KiB) 624 mal betrachtet
IMG_2122.JPG
IMG_2122.JPG (83.73 KiB) 624 mal betrachtet
IMG_2105.JPG
IMG_2105.JPG (98.04 KiB) 624 mal betrachtet
IMG_2040.JPG
IMG_2040.JPG (102.94 KiB) 624 mal betrachtet

Benutzeravatar
Exos
Beiträge: 174
Registriert: Mo 29. Dez 2008, 14:17
Wohnort: Ostfriesland

Re: Lescha A200 mit Güldner LKA

Beitragvon Exos » Mi 22. Feb 2017, 20:20

Hallo Matze,

willst nicht behalten ? Ist doch Deiner bei EbayKleinanzeigen oder ?

Grüße
Manuel
IG-HM 189

Quiesel
Beiträge: 150
Registriert: So 27. Nov 2016, 18:14
Meine Motoren: Deutz MAH611
Deutz MAH914

Re: Lescha A200 mit Güldner LKA

Beitragvon Quiesel » Mi 22. Feb 2017, 21:24

Hallo Manuel,
Ist meiner bei Kleinanzeigen :)
Wenn das Gebot stimmt wird die Betonmaschine verkauft, ansonsten behalte ich sie.
Also das ist kein "ich Verkauf das Ding jetzt auf Biegen und Brechen".

Gruß
Matze