Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von meisteradam » Fr 26. Dez 2014, 18:05

Hallo :P

Da im Kalender 2015 der übliche Untertitel fehlt, würde ich die Leute, welche einen bekommen haben, dazu auffordern, eigene Untertitel zu schreiben.
Dann weiß jeder wo, was und wessen Motor es ist.

Ich fange mal mit dem Februar an.

Das Bild ist in Mannheim im Technoseum entstanden und zeigt einen 311e Deutz Gasmotor von 1906.

Wer Lust hat, kann sich gerne an den anderen Monaten versuchen. 8-)

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 412
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Borussia
Deutz
EEC
Güldner
Japy
Lorenz
Lux
Moravia
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von kopfgesteuert » Fr 26. Dez 2014, 18:52

Hallo Meister Adam,

gute Idee, dann will ich mal beim Januar weitermachen. Wie unschwer zu erkennen ist handelt es sich um einen EEC Ottomotor (Economic Electric Co Twickenham London). Er hat ein Schnüffelventil als Einlassventil und ein gesteuertes Auslassventil. Hubraum ca. 175 ccm, Gewicht ca. 30 kg, Baujahr ca. 1912. Die Verbrennungskraftmaschine ist in Privatbesitz im Raum Südbrandenburg.

Grüsse, Markus
Suche original Literatur für Deutz CM 112 + CM 114, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E, Lorenz, Kovarik, Moravia und Lux Motoren wie bspw. Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw. IGHM 198

Benutzeravatar
gft
Beiträge: 472
Registriert: So 29. Jul 2012, 11:00
Meine Motoren: Herforder DNS, Herforder DSN, Herforder DS, Deutz MAH914, Dampfmaschine Maier 30/25, Argus 410A, PZL 3 SR, DB M127
Wohnort: Südlohn

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von gft » Fr 26. Dez 2014, 19:03

Dann mach ich mal weiter mit dem NOVEMBER, wa! :P

Es ist kein Stationärmotor sondern eine:
Einzylinder,
Liegend,
Volldruck,
Gabelrahmen,
DAMPFMASCHINE.

Hersteller:
B.MAIER, Brackwede
Bj: 1948, Typ: G30/25 SN:1364

Leistung:
60 PS bei 280 U/min und 12.5 atü

Aufgenommen 11/2014 in SÜDLOHN i.Westf

Weiteres im Tagebuch,...

MfG. ;)

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von meisteradam » Sa 27. Dez 2014, 17:00

Hallo :P

Das Dezemberbild ist in Frankreich im Fort Mutzig entstanden.
Es zeigt den Maschinenraum in dem 4 liegende Deutz Einblasediesel MKD von 1913 mit jeweils 25 PS Strom erzeugen.

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
kopfgesteuert
Beiträge: 412
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 16:19
Meine Motoren: -)
Borussia
Deutz
EEC
Güldner
Japy
Lorenz
Lux
Moravia
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von kopfgesteuert » Fr 9. Jan 2015, 11:14

...und die anderen 8 Motoren sind alle unbekannt - Sachen gibt's die gibt's garnicht 8-)

Grüsse, Markus
Suche original Literatur für Deutz CM 112 + CM 114, Deutz MA 1 + MA 2 + MA 3, Japy 11 E + 12 E, Lorenz, Kovarik, Moravia und Lux Motoren wie bspw. Prospekte Kataloge Anleitungen Teilelisten usw. IGHM 198

Benutzeravatar
babnase
Beiträge: 163
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 09:50
Meine Motoren: Diverse Motoren (MWM) und andere
Wohnort: 35708 Haiger
Kontaktdaten:

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von babnase » Fr 9. Jan 2015, 18:15

Hallo da war doch noch was,
März: MWM RH 135 v Gebaut ca ab 1930- 4Zylinder 60l Hubraum 235 PS, dabei gehört noch ein Generator 94 KVA Standort Haiger

Gruß aus Haiger

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 703
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Bilder des Stationärmotorenkalenders'15 erklären?

Beitrag von atedeutzMA116 » Fr 9. Jan 2015, 22:02

hallo,

und meine ist auch noch dabei danke !

Und Juli !! ist eine Deutz MA 608 mit Deutz Luftpumpe 18 Bar druck

motornr 370844 1935
pumpe jahrzahl ist nicht bekannt

foto ist genommen 11/2014

gr ate hans terpstra

Antworten