Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Hier können Sie nach Motordaten Fragen wenn der Typ und Hersteller bekannt ist

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 496
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon Motorenspezi » Mo 8. Sep 2014, 22:02

Moin Moin,
kennt jemnad einen Hansa Lloyd Bootsmotor, in deisem Fall handelt es sich um einen Zweizylinder 4 Takt Benzin(Petroleum)Motor . Er sit mit einem Boschmagneten ausgrüstet. Die Größe liegt bei 1,00 m in der Länge und ca 60cm in der breite , höhe beträgt ca 70 cm.
Meine grundsätzliche Frgae ist, baute Hansa Lloyd überhaupt Bootsmotoren, oder wurden diese zu gekauft und mit einem Typenschild versehen?
Morgen kann ich eventuell Fotos einstellen, heute hat es leider nicht mehr geklappt.

Also wenn jemand etwas über diese Motoren weiß oder sogar hat, dann bitte eine Info.
Danke vorab Mathias
Die Materie muß leben

lutzemue
Beiträge: 144
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 13:23
Meine Motoren: von Sachs über Ilo, Junkers 1 und 2 Zylinder, Lister L und D, Bamford, Cunewalder, Lorenz, Powell, Reform uvm. Die meisten Motoren sind von Horst Anthofer die ich für ihn weiter betreue.
Wohnort: Welver - Flerke

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon lutzemue » Di 9. Sep 2014, 06:43

Hallo Mathias,

ich habe einen :D mache heute Fotos und stelle sie morgen ein. Habe auch einen Lloyd Flugmotor :D

Gruß Lutz
weiterfahren beobachten!

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 496
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon Motorenspezi » Di 9. Sep 2014, 07:21

Hallo Lutz,
das klingt ja super, vom Lloyd Flugzeugmotor habe ich schon gehört, nur die Bootsmotorenriege ist schwer zu finden im Netz, nur die in den 50er 60er Jahren gebauten Zweitakter Bootsmotoren.
Von der Ajusführung her tippe ich bei dem von mir auf ca 1930 bis 1945.
Nun ich lasse mich überaschen.
Grüße aus dem Norden Mathias
Die Materie muß leben

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 496
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon Motorenspezi » Mi 10. Sep 2014, 06:54

Hallo Lutz,
schon ein foto gemacht? Bin ganz gespannt, wie er aussieht. Hat denn sonst noch jemand irgendetwas über Hansa Lloyd Viertakt Bootsmotoren?
Grüße Mathias
Die Materie muß leben

lutzemue
Beiträge: 144
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 13:23
Meine Motoren: von Sachs über Ilo, Junkers 1 und 2 Zylinder, Lister L und D, Bamford, Cunewalder, Lorenz, Powell, Reform uvm. Die meisten Motoren sind von Horst Anthofer die ich für ihn weiter betreue.
Wohnort: Welver - Flerke

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon lutzemue » Fr 12. Sep 2014, 20:35

Hallo Mathias,

Sorry, das ich mich erst jetzt melde. Komme im Moment schwer an den Motor dran. Deshalb nur zwei Übersichtsbilder. Wenn Du weitere Details brauchst melde dich. Bin aber bis Dienstag im Urlaub. ;)
DSC_0013.JPG
DSC_0013.JPG (176.94 KiB) 1536 mal betrachtet


DSC_0016.JPG
DSC_0016.JPG (167.1 KiB) 1536 mal betrachtet



Gruß Lutz
weiterfahren beobachten!

lutzemue
Beiträge: 144
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 13:23
Meine Motoren: von Sachs über Ilo, Junkers 1 und 2 Zylinder, Lister L und D, Bamford, Cunewalder, Lorenz, Powell, Reform uvm. Die meisten Motoren sind von Horst Anthofer die ich für ihn weiter betreue.
Wohnort: Welver - Flerke

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon lutzemue » Mo 22. Sep 2014, 09:05

Hallo,

keine weiteren Kommentare? Ist es nicht das was ihr sehen wolltet? :?:

Gruß Lutz
weiterfahren beobachten!

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 496
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon Motorenspezi » Mo 22. Sep 2014, 10:04

Moin Moin Lutz,
danke für die Fotos, ich habe nun zwischenzeitlich den gesehen der mir angeboten wurde, sieht ganz anders aus, ist ein Viertakt Seitengesteuert mit alten geschlossenen Wendegetriebe, großer BNG Anlasser ist auch verbaut, habe leider noch keine Fotos zur Hand, aber kommen wenn alles klappt die Woche noch.
Grüße aus dem Norden Mathias
Die Materie muß leben

ochsvomland
Beiträge: 1
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 09:08
Meine Motoren: Lloyd Bootsmotor

Re: Hansa Lloyd 2 Zylinder Bootsmotor

Beitragvon ochsvomland » Mi 13. Mär 2019, 09:13

Hy, ich habe einen Lloyd Zweitakt Bootsmotor, hat da jemand Interesse dran?