Standdrehzahl beim Junkers hk 65

Hier kommen die Probleme mit den Motoren rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Diesel.Tim
Beiträge: 8
Registriert: Mo 13. Aug 2012, 19:51
Meine Motoren: Cunewalde 1Kvd8
Cunewalde 2Kvd8 Stromaggregat
Cunewalde 1h65
Holder ED 2
Junkers HK65
Andoria S320ER
Honda 1500 Stromgenerator

Standdrehzahl beim Junkers hk 65

Beitrag von Diesel.Tim » Mi 21. Aug 2013, 14:55

Hallo Leute,
nachdem ich nun nach vielen Startversuchen, es geschafft habe, meinen Junkers zum laufen zubringen ist mir aufgefallen, das die Drehzahl im Stand relativ hoch ist! Auch wenn ich den Regler ganz nach hinten Drücke habe ich eine hohe Drehzahl. Ich habe darauf hin einige Videos angeschaut und da sind die Drehzahlen niedriger als bei mir. Der Regler funktioniert einwandfrei, nun meine frage kann ich die Drehzahl einstellen habe dazu nichts gefunden?!
Danke schonmal im Vorraus!

Benutzeravatar
emm
Beiträge: 215
Registriert: Di 5. Apr 2011, 12:43
Meine Motoren: -
B.M.F. Bautzen Zweitakt Vorkammerdiesel
Junkers 1HK65
ILO S 100
ILO E 150
und diverse kleinere ILO's
Wohnort: Kreuztal/Siegerland

Re: Standdrehzahl beim Junkers hk 65

Beitrag von emm » Mi 21. Aug 2013, 19:53

Kommt darauf an, was Du für Zahnräder im Regler drin hast. Ich habe meinen Motor von 1200 auf 1500 Umdrehungen umgerüstet (1500 brauche ich für meinen Generator) und habe jetzt im Leerlauf circa 1000 Umdrehungen.
Mitglied M183 in der Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland (IGHM)

Antworten