Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Hier kommen die Termine rein.

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Langhuber
Beiträge: 29
Registriert: Sa 17. Sep 2011, 23:53
Meine Motoren: Farymann E
Farymann LES
Deutz MAH 914
Daimler-Benz M202B
Buckau-Wolf/SKL 3DV224/3NVD24
F & S Stamo 2
MWM D 893
BMW 403
BMW 425
Güldner GKN
MWM D226-6 Gas

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Langhuber » Do 8. Sep 2016, 00:01

Hallo Christian,

ist das Treffen in oder am Museum?

Will heißen muss ich als Besucher ohne Motor den Museumseintritt bezahlen, oder einen gesonderten Eintritt für das Treffen?

Ich finde es auf jeden Fall toll, dass bei uns in BaWü mal so was organisiert wird.

Gruss Langhuber
Zwischen lieblichen Mulden und schrundigen Schluchten, holzreichen Höhen und sumpfigen Senken lebt das Volk der Badener.
Hier werden aus Singvögeln Uhren hergestellt, aus Kirschen Wasser und aus Tannenzapfen Bier.

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon meisteradam » Do 8. Sep 2016, 04:25

Hallo Christian :P

Das Treffen findet im Außenbereich des Museums statt.
Wenn du in das Museum hinein möchtest, mußt du als Aussteller kommen oder Eintritt bezahlen.

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
motorenbau
Spezialist für Motorenbau / Motorenhersteller
Beiträge: 1080
Registriert: Di 2. Feb 2010, 22:12
Meine Motoren: Junkers 2HK65
Sendling SG
Sendling MS II
Sendling WS308 (2 Stück)
HMG Glühkopf 6PS
CL Conord C.11
Pineau&Ragot Type A
Deutz MAH711 Pumpenaggregat
Farymann ER
Holder Piccolo mit Sachs Stamo 6
Sachs Stamo 160
Ilo E250 (?)
und diverse Landmaschinen und Traktoren
Wohnort: Wolfegg
Kontaktdaten:

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon motorenbau » Do 8. Sep 2016, 07:57

meisteradam hat geschrieben:Wenn du in das Museum hinein möchtest, mußt du als Aussteller kommen oder Eintritt bezahlen.

Soll heißen: Das Museum kostet Eintritt, das Motorentreffen aber nicht. Die Stationärmotoren sind tagsüber frei zugänglich.
http://www.motorenbau.eu
Mitglied M033 in der Interessengemeinschaft historische Motoren Deutschland (IG-HM)

oldiron
Beiträge: 31
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 16:03
Meine Motoren: -
Junkers: 2HK110, 1HK65, 2HK65, 3HK65, FaMo Typ 4.1
Deutz: MAH322, MAH 220, MKH 247
Herforder: DSNB
MWM RH24E
Kaelble AD23
Farymann: E
Wohnort: Falkenhain

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon oldiron » Do 15. Sep 2016, 18:35

Hallo in die Runde,

hab leider schlechte Nachrichten, kann nicht mit dem Junkers 2HK 110 kommen.
Hab eine Havarie an einem Wasserkraftwerk bei dem ich für die Betriebsführung verantwortlich bin und muss Montag vor Ort sein.
Ursprünglich war geplant mit LKW zu kommen und dann Montag wegen Sonntagsfahrverbot nach Hause zufahren.
Komme nun mit PKW und Anhänger und bringe den Junkers 3HK65 mit.
Ist zwar nur ein schwacher Trost, denke aber besser als gar nichts.

Viele Grüße
Stephan

nockenwelle
Beiträge: 55
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 20:54
Meine Motoren: .Sachs Stamo 6 (Bj.1951)
Sachs ST 75 mit Eisemann Stromerzeuger (Bj.1961)
Sachs Stamo 281 mit Alup Kompressor (Bj.1966),
Solo 549 (Bj. ca.1955)
Farymann E Typ 6PS (Bj.1960)
Deutz F1 L 400D mit großer Wasserpumpe ca. 1t (Bj.ca.1970)

2x Agria 2400 mit NSU 65
Agria 2400 mit Hirt Motor
Agria Baby mit Quickly Motor (wird gerade Restauriert)
Agria 200 mit Sachs St 102 (wird bald zum laufen gebracht)
Stihl FS 65 Motorsense (Bj.1980)
und weitere alte Maschinen
Wohnort: Allensbach (nähe Konstanz)

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon nockenwelle » Fr 16. Sep 2016, 14:07

Hallo,

wie sieht denn der Verlauf des Treffens aus,also wann aufbauen und so ?
Komme leider nur mit drei Sachs Maschinen die Geräte sind aber recht selten.
Hoffentlich hält sich das Wetter, soll etwas Regnen.

Viele Grüße vom Untersee,Luca

Benutzeravatar
Hans
Beiträge: 268
Registriert: Di 24. Jul 2012, 13:23
Meine Motoren: Deutz MAH 914 auf einer selbst fahrenden Bandsäge mit Holzspalter Bj. 1950
Deutz MAH 516 Bj. 1933
Wohnort: Nähe Pforzheim

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Hans » Sa 17. Sep 2016, 06:13

Hallo Ihr,
ich wollte eigentlich dieses Treffen nutzen, um mal einige von Euch persönlich kennen zu lernen oder wieder zu sehen. Daraus wird leider nichts, wir haben grad' Großbaustelle bei uns daheim und zu viel selbst zu tun. Morgen ist Sonntag und da werden leise Arbeiten im Haus gemacht ;)
Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe auf ein paar schöne Bilder.
__________________
Grüßle,
Hans

Benutzeravatar
Oelkaennchen
Beiträge: 10
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 09:26
Meine Motoren: Lister Typ D
Bamford Tulip Top

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Oelkaennchen » So 18. Sep 2016, 16:40

Hallo,

hier der Link zu unserem Video von gestern.
War ein schönes Treffen. Dank an alle.

https://youtu.be/TlEWRZjAuCc

Viel Spaß beim anschauen.

Oelkaennchen
https://www.youtube.com/channel/UCP9Vn1_RLIe4oJm4HeaYUng

Benutzeravatar
Aerodriver
Beiträge: 97
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:20
Meine Motoren: 2x MWM KD 15E
1x MWM KD 15Z
Wohnort: Regensburg

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Aerodriver » So 18. Sep 2016, 17:20

Hallo Oelkaennchen,

vielen Dank für das Hochladen des Films.
War schön anzusehen.

Aerodriver
Wenn etwas nicht funktioniert, dann wende ich keine Gewalt an -
ich nehmen einfach einen größeren Hammer.

Hist. Fahrzeuge
Beiträge: 206
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:53
Meine Motoren: Verschiedene Motoren und Traktoren von 1912 an

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Hist. Fahrzeuge » Mo 19. Sep 2016, 10:07

Lieber Egon mit Team,
es war eine sehr schöne Veranstaltung. Auch wenn am Sonntag das Wetter nicht ganz optimal war. Was Ihr da auf die Beine gestellt habt war einfach toll.
Wir möchten uns ganz herzlich für die beiden Tage bei Dir mit Team, besonders auch bei Herrn Dr. G. Schumacher bedanken. Es war toll
Alexander und Werner
Dateianhänge
L&R Typenschild.JPG
Lang und Reichelt Hartberg/Stmk.
L&R Typenschild.JPG (73.78 KiB) 1009 mal betrachtet

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 188
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Traktormuseum Bodensee 17. & 18. September 2016

Beitragvon Standuhr » Fr 23. Sep 2016, 20:59

Klasse ,
danke für das Video! Hat jemand Fotos gemacht und kann sie vielleicht hier als Album hochladen??
Konnte leider nicht dabei sein!! :( :| :(

Gruß Klaus


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag