Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Hier kommen die Termine rein.

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Di 7. Aug 2018, 14:18

Journées Européennes du Patrimoine am 15. Und 16. September 2018 - Besichtigung der Festungsanlage Michelsberg und des Großunterstands Bilmette.

Bild

Eintrittspreise an diesem Wochenende:

Ouvrage Michelsberg : 2€
Abri de Bilmette: 1€
Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren frei.

Der Kampfunterstand Abri Bilmette ist für Besucher nur an ganz wenigen Tagen im Jahr geöffnet. Es wird sehr viel Ausrüstung gezeigt und Technik vorgeführt.

Das Kraftwerk des Ouvrage du Michelsberg verfügt über 4 SGCM Motoren vom Typ GVU 33 - 3 Zylinder - 125 PS. 2 der Motoren sind betriebsbereit restauriert und mindestens einer davon wird im Rahmen der Führung angeworfen. Im Abri Bilmette stehen 2 seltene SUPDI Viertakt-Einzylinder-Dieselmotoren, von denen einer ebenfalls an diesem Tag läuft.


Für das leibliche Wohl ist an den beiden Tagen auch gesorgt.

Wenn noch Fragen offen sind, immer her damit :D



Noch ein paar allgemeine Infos über "uns":

Wir sind eine kleiner Verein mit überwiegend französischen und deutschen Mitgliedern der sich um den Erhalt des Maginot GO Michelsberg, dem Abri Bilmette kümmert. Dem Verein angeschlossen ist auch die Kasematte Edling Sud (C61), die im Privatbesitz eines Vereinsmitgliedes ist.
Das Gros Ouvrage du Michelsberg (Werksnummer A22) liegt zwischen den Ortschaften Dalstein und Ébersviller (Département Moselle) und ist eine der vier großen Festungen der Maginot-Linie des Festungsabschnitts Boulay. Es wurde durch das Gros Ouvrage Mont des Welsches und das Petit Ouvrage Hobling im Kampf unterstützt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ouvrage_Michelsberg

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1477
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von meisteradam » Di 7. Aug 2018, 18:24

Hallo bauwerk :P

Das macht mich neugierig. :mrgreen:
Wird es feste Zeiten für den Start der Motoren geben?

Könntest du bitte noch die genaue Navi-Anschrift hier einstellen?

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Di 7. Aug 2018, 21:17

Die Anfahrtsbeschreibung reiche ich morgen nach.

Die Motoren werden bei jeder Führung gestartet. Im Ouvrage dauert die Führung je nach Gruppe etwa 1,5h bis 2h. Im Abri etwa eine halbe Stunde. Bisher stehen noch keine festen Termine für die Führungen im Ouvrage, im Abri machen wir nach Bedarf... Also wer etwas Zeit mitbringt sieht die Motoren auf jeden Fall in Betrieb.

Der Rest der beiden Anlagen ist aber auch sehenswert 8-)

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 701
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von atedeutzMA116 » Di 7. Aug 2018, 21:55


bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Mi 8. Aug 2018, 08:51

Genau, das sind die Motoren im Michelsberg...

Und noch die Anfahrtsbeschreibung:


Lorraine, Route de Dalstein, 57320 Ébersviller, Frankreich

Das ganze liegt an der Landstraße zwischen den Orten Dalstein und Ferange.

https://goo.gl/maps/Wjk4F4CzDP92

GPS: 49.299717, 6.412388


Viele Grüße

Christian

bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Do 16. Aug 2018, 14:17

Kurzer Zwischenstand - der Zeitrahmen für die Veranstaltung steht:

Samstag von 14:00h bis 18:00h

Sonntag von 10:00h bis 18:00h

Grüße

Christian

bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Mo 10. Sep 2018, 12:55

Die Vorbereitungen für nächstes Wochenende sind in vollem Gange...

Als besonderes Highlight werfen wir die original Bunkerküche im Abri Bilmette für euch an und ihr könnt euch während der Führung mit einer Bockwurst stärken (nur solange der Vorrat reicht).

Natürlich ist auch sonst für das Leibliche wohl gesorgt.

Viele Grüße

Christian

bauwerk
Beiträge: 15
Registriert: Do 7. Aug 2014, 10:40
Meine Motoren: Sachs Stamo und verschiedene Oldtimer...bin auf der Suche nach was "neuem".

Re: Maginot Bunker Gros Ouvrage du Michelsberg und Abri Bilmette bei Thionville (Frankreich)15./16.09.2018

Beitrag von bauwerk » Di 5. Feb 2019, 13:41

Die Vorbereitungen für die "Sommersaison 2019" sind im vollen Gange...Termine für Führungen und sonstige Veranstaltungen folgen die Tage.

Bei den Führungen wird es dieses Jahr ein paar Änderungen geben (z.B. werden wir den Abri und einen kleinen Teil des Außenbereichs als festen Bestandteil mit aufnehmen).

Wer kurzentschlossen an diesem Wochenende sich mal ein Bild von unserer Arbeit machen und selbst auch etwas Hand mit anlegen möchte ist diesen Sonntag (10.02.) herzlich eingeladen! Unter anderem gehen an diesem Tag die Restaurierungen der Krankenstation weiter...

An dem Tag gibt es aber keine Führungen im Ouvrage Michelsberg (da wir alle an dem Arbeitseinsatz eingebunden sind)...wer zum arbeiten an den Kampfunterstand kommt, kann sich natürlich diesen anschauen und bekommt auch eine kleine Führung durch Anlage. Und wer dann noch einen der Supdi-Diesel in Betrieb sehen möchte wird auch nicht zu kurz kommen :)

Infos: https://www.facebook.com/events/335797650361041/

Wenn Interesse besteht bitte kurze PN an mich!

Viele Grüße

Christian

Antworten