Deutz MA218 Vergaser

Suchanzeigen für Teile oder Motoren bitte hier rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 436
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz MA218 Vergaser

Beitragvon atedeutzMA116 » So 8. Jan 2017, 19:52

ok danke :!: ich habe immer gesucht nach diese mit grosser innen loch

Benutzeravatar
VerdampferSammler
Beiträge: 256
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:48
Meine Motoren: Reform
DEUTZ:
PME 322
MIH 332
MAH218, MAH514; MAH516; MAH711; MAH714
MA 308, MA 311, MA 416; MA 914

Cunewalde:
H65; 1H65; 2H65; LD120; LD130, 1KVD8

Schönebecker:
6KVD14,5SRW; 6VD14,5/12-1SRW

BARKAS:
EL65; EL100; EL150; EL308; ZW1103
2NZD 9/12
Wohnort: an der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen

Re: Deutz MA218 Vergaser

Beitragvon VerdampferSammler » Di 10. Jan 2017, 21:27

Benny-Boxer hat geschrieben:wie meinst du das,,aus aktueller Produktion" du hattest da ja mal schon was in Schmannewitz angedeutet ...
hast du was gefunden was passt ? bräuchte auch noch einen Schwimmer, und die Düsennadel weil in bestimmten Stellungen schließt die nicht richtig :roll:
MfG B-B


Ich werde versuchen am Wochenende Licht ins Dunkel zu bringen und mit Text und Bild erläutern, wie ich dies bei mir gelöst habe.
Suche Teile für den DEUTZ OME/ OMZ 122 und für den MIH eine Anlassluftflasche.

Benutzeravatar
atedeutzMA116
Beiträge: 436
Registriert: Di 21. Mai 2013, 19:20
Meine Motoren: deutz MA 216 MA 116 MA 608
Wohnort: oudkerk

Re: Deutz MA218 Vergaser

Beitragvon atedeutzMA116 » Fr 13. Jan 2017, 22:17

heute mal probieren

habe mit ein draht M8 Gewindeende und 2 mutter hatte noch ein buchse wo die Drehschieber durch kann

bischen andrehen heiss machen und dann hat er endlich gelost ;)

die Drehschieber sauber machen Fertig :!:


ein gutes Wochenende Ate hans Terpstra :)
Dateianhänge
ma218 carbu.jpg
ma218 carbu.jpg (57.59 KiB) 221 mal betrachtet
ma218 carbusddds.jpg
ma218 carbusddds.jpg (30.35 KiB) 221 mal betrachtet
ma218 carbudfdsdsf.jpg
ma218 carbudfdsdsf.jpg (33.07 KiB) 221 mal betrachtet

Dag Bækkedal
Beiträge: 101
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:51
Meine Motoren: Trygg, Deutz, Sandbekken, Målilla, Stover, Herkules, Levan, Schlüter, Sendling, Nidaros, Berg, Masna Bruk, Fønix, John Lauson, IHC, Bernard, Wisconsin +++
Wohnort: 2337 Tangen

Re: Deutz MA218 Vergaser

Beitragvon Dag Bækkedal » Sa 14. Jan 2017, 22:55

Hallo ate.
In meine Augen sieht es aus als diese Schwimmer ähnlich wie der in eine alte Sendling SVO Motor ist. Nach 3 Versuche eine zu basteln, habe ich mehr auf Internet gesucht. Auf eine Alvis Veteranen Zeite habe ich eine gefunden, der fast richtig war. Nur etwas zu kürzt. Habe eine Nylon Scheibe darauf gelegt und los. Das ist eine Schwimmer mit Loch im Mitte für Ventil Nadel.

Grüße

Dag

Dag Bækkedal
Beiträge: 101
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 22:51
Meine Motoren: Trygg, Deutz, Sandbekken, Målilla, Stover, Herkules, Levan, Schlüter, Sendling, Nidaros, Berg, Masna Bruk, Fønix, John Lauson, IHC, Bernard, Wisconsin +++
Wohnort: 2337 Tangen

Re: Deutz MA218 Vergaser

Beitragvon Dag Bækkedal » Sa 14. Jan 2017, 23:05

Hallo. Cris etwas. Nach carburettor float Alvis suchen. 17,5£, ist günstig. Ist oben schräg aber das hat die Nylon Scheibe gelöst.
Alle meine Eigenbau wurde zu dünnwandig und undicht wenn nicht Absinken im Benzin.
Grüße
Dag


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast