Die Suche ergab 49 Treffer

von Layesp
So 7. Apr 2019, 12:27
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Russische Agregat AB-2-0/230-M1
Antworten: 14
Zugriffe: 1434

Re: Russische Agregat AB-2-0/230-M1

Hallo Holm,

leider hat der Motor nur ein Zylinder mit einem 2KW Generator (anders als im Inserat bei Ebey beschrieben ).
Aber er springt ganz gut an, läuft allerdings noch etwas unrund.Trotzdem interessante Technik.
Grüße
LayesP
von Layesp
So 7. Apr 2019, 12:21
Forum: Restaurationstagebücher
Thema: Restauration Fimag Stromerzeuger mit 2NZD Gegenkolbenmotor
Antworten: 24
Zugriffe: 1528

Re: Restauration Fimag Stromerzeuger mit 2NZD Gegenkolbenmotor

Hallo Worky,
Hut ab, tolles Projekt.Super spannend die kombi aus alter solider Technik und moderer Nutzung.
War der Rotec Generator wirklich so schlecht?
Grüße
LayesP (1 HK65 )
von Layesp
So 31. Mär 2019, 17:15
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Russische Agregat AB-2-0/230-M1
Antworten: 14
Zugriffe: 1434

Russische Agregat AB-2-0/230-M1

Hallo zusammen, Mein neues Spielzeug/Projekt für den nächsten Winter: Ein Russischer Stromerzeuger Typ: AB-2-0/230V-M1 ( Motor UD-15 ,glaube ich :?: ) Weiß jemand ob ich dafür verbleites Benzin benötige? 20190331_163950.jpg 20190331_164003.jpg 20190331_164025.jpg Im Netz kann ich zu diesem Motor/Gen...
von Layesp
So 24. Mär 2019, 20:49
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Einspritzpumpe NZD 9/12 (1HK65 )
Antworten: 3
Zugriffe: 466

Re: Einspritzpumpe NZD 9/12 (1HK65 )

Hallo Eddis,

das Bild von Dir kommt mir nicht bekannt vor, Bei mir ist es der Stößel der Einspritzpumpe.

Gruß
LayesP
von Layesp
So 17. Mär 2019, 08:43
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Einspritzpumpe NZD 9/12 (1HK65 )
Antworten: 3
Zugriffe: 466

Einspritzpumpe NZD 9/12 (1HK65 )

Hallo zusammen,

musste bei meinem NZD 9/12 mehrmals die Einspritzpumpe Aus und wieder Einbauen, mit ein wenig gefummel geht das auch.
Gibt es da einen Trick das der Stößel nicht in das Reglergehäuse fällt?

Grüße
Layesp
von Layesp
Do 21. Feb 2019, 21:04
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: NZD9/12
Antworten: 11
Zugriffe: 1384

Re: NZD9/12

Hallo Jürgen, hast du die ESP genau überprüft,der Stößel muß super sauber laufen ( hab das bei mir auch nicht gleich erkannt ),die ESP hat nur bei einer Stelle leicht geharkt,aber genau das führte dazu das der Rollenhebel nich immer sauber an der Fliehkraft-Drehzahlverstellung anlag. 10 mal ging es ...
von Layesp
Sa 16. Feb 2019, 16:59
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: NZD9/12
Antworten: 11
Zugriffe: 1384

Re: NZD9/12

Hallo Jürgen,

meiner läuft jetzt,es waren allerdings gleich zwei Probleme:

1.Der Stösel der ESP hat gehakt und blieb ab und zu hängen. ( Neue ESP einbgebaut ging dann aber immer noch nicht )

2.Neues RSV eingebaut, Motor lief direkt an.

Bin gespannt was bei dir das Problem ist.

Grüße
Richard
von Layesp
Fr 15. Feb 2019, 20:42
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Wie bekomme ich einen Messinghahn richtig dicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 1043

Re: Wie bekomme ich einen Messinghahn richtig dicht?

Hallo Björn,

hatte das selbe Problem,habe dann mit Ventileinschleifpaste ( Fein ) den Konus eingeschliffen.
Das Ergebniss war Katastrophal,trotz feiner Körnung waren die Riefen anschliesend noch tiefer.

Bitte nicht nachmachen!!

Im Netzt findest du Neue, must nur suchen.

Grüße
Richard
von Layesp
Mi 13. Feb 2019, 19:10
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: NZD9/12
Antworten: 11
Zugriffe: 1384

Re: NZD9/12

Hallo Leidensgenosse,

meiner läuft auch noch nicht.

Frage 1: Wie prüfst du das RSV
Frage 2: Kannst du die Einspritzmenge auslitern,würde mich interssieren.

Grüße
Richard
von Layesp
Mo 11. Feb 2019, 22:05
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: NZD9/12
Antworten: 11
Zugriffe: 1384

Re: NZD9/12

Hallo Christian,

die Luftventile hab ich überprüft, die sind alle soweit OK.Hab bei mir nochmals das RSV zerlegt und eingebaut wieder ohne Erfolg!

Ich versuch jetzt als nächstes die Einspritzdüse auszubauen um mir da Klarheit zu verschaffen.

Grüße
Richard