Die Suche ergab 463 Treffer

von Borstel
Do 25. Jan 2018, 21:18
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: standgas 1h65
Antworten: 5
Zugriffe: 1781

Re: standgas 1h65

Hallo! Die Einstellschraube hinter dem Gummideckel ist zur Grundeinstellung der Regelung. Das der Stift zur Staranhebung auch den Ring vom Vollastanschlag trifft. Der 1H65 sollte ,zur Aufrechterhaltung der Schmierung, im Leerlauf nicht ganz so langsam drehen. 700 U/min sollten es mindestens sein. Bi...
von Borstel
Sa 20. Jan 2018, 18:40
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: standgas 1h65
Antworten: 5
Zugriffe: 1781

Re: standgas 1h65

Hallo!
Die Leerlaufdrehzahl beim 1H65 geht nur über die Feder an der E.-Pumpe zu beeinflussen.
Je schwächer die Feder ist desto geringer ist die Drehzahl.
Bis bald!
von Borstel
Mo 8. Jan 2018, 16:59
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Kolbenverschleiss kompensieren
Antworten: 9
Zugriffe: 2167

Re: Kolbenverschleiss kompensieren

Hallo!
Ich würde lieber 2/100 mm größer ausschleifen lassen.
Mann kann ja nur am Kolbenhemd messen.
Ev. Ist der Verschleiß weiter oben minimaler.
Das minimal höhere Einbauspiel fällt nicht weiter auf.
Schlimmer wäre wenn der Kolben durch Wärmeausdehnung klemmt oder frisst.
Bis bald!
von Borstel
Mo 8. Jan 2018, 10:18
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Kolbenverschleiss kompensieren
Antworten: 9
Zugriffe: 2167

Re: Kolbenverschleiss kompensieren

Hallo! Ich verstehe die Frage nicht! Ein Zylinder soll wegen leichtem Rost um 9mm aufgebohrt werden ? Ist das nicht etwas zu viel ? Hast Du dich bei 89,49 verschrieben? Bei älteren Motoren gebe ich lieber etwas mehr als zu wenig Einbauspiel. 2/100mm mehr Einbauspiel sind da noch in Ordnung. Bis bald!
von Borstel
Do 4. Jan 2018, 18:36
Forum: Biete
Thema: Junkers Gegenkolbenmotor HK65 NZD 9/12 Zylinder mit Kolben
Antworten: 0
Zugriffe: 928

Junkers Gegenkolbenmotor HK65 NZD 9/12 Zylinder mit Kolben

Garagenfund ! Mit leichten Lagerspuren! Siehe Bilder ! Geschliffener Zylinder mit 2 neuen Kolben und Kolbenringen für den Junkers Gegenkolbenmotor 1HK65 oder NZD 9/12.. Kolbenmaße 65,92mm und 65,93mm (der untere Kolben ist immer kleiner) Preis ist Verhandlungssache !
von Borstel
Sa 30. Dez 2017, 20:22
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Startanhebung 1h65
Antworten: 4
Zugriffe: 1302

Re: Startanhebung 1h65

Hallo!

An der Oberseite vom Startknopf ist eine Scheibe verstemmt, darunter sitzt eine Feder welche den Bolzen nach unten drückt.
Der Bolzen ragt unten ca. 10mm heraus.

Bis bald!
von Borstel
Sa 30. Dez 2017, 20:17
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: 1H65 Startknopf
Antworten: 10
Zugriffe: 3408

Re: 1H65 Startknopf

Hallo! An deiner E.-Pumpe fehlt ein Teil. Die Scheibe hinter der der Startknopf bei Normalbetrieb einrastet und die Einspritzmenge begrenzt. Der Startknopf stößt dann an der Scheibe an. Beim Starten sitzt der Bolzen oben auf der Scheibe auf. Die Bohrung in der Reglerstange ist nur für die Madenschra...
von Borstel
Fr 29. Dez 2017, 08:48
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: 1H65 Fragen zur Einspritzpumpe
Antworten: 3
Zugriffe: 1303

Re: 1H65 Fragen zur Einspritzpumpe

Hallo!

Wenn der Motor sofort mit Volllast läuft, ist höchstwahrscheinlich der Pumpenkolben um 180° verdreht eingebaut.
So liegt immer volle Einspritzmenge an.

Bis bald!
von Borstel
Sa 23. Dez 2017, 11:42
Forum: Biete
Thema: Deutz Tankdeckel
Antworten: 0
Zugriffe: 746

Deutz Tankdeckel

Biete hier Tankdeckel für Deutz Stationärmotoren , Standmotoren.
Passend für MAH 711, MAH 611, MA 514, MA 711, MA 608 usw.,
Für alle Tanks mit dem Deutz-typischen Verschluss an dem die Zuhaltungen von außen eingreifen.
Der Tankdeckel ist aus Kupfer.
Preis 22,-€, Versand 3,-€

Bis bald!
von Borstel
So 19. Nov 2017, 11:35
Forum: Off-Topic
Thema: Was ist das?
Antworten: 4
Zugriffe: 1627

Re: Was ist das?

Hallo!

Der Reglerteller sollte schon sauber sein.
Das Zeug muß weg.
Die Kugeln müssen sich leicht bewegen können.
Wenn die Drehzahl verringert werden soll, hilft da nur eine schwächere Feder und größere Kugeln.

Bis bald !