Die Suche ergab 177 Treffer

von wollitell1704
Do 28. Feb 2019, 19:17
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Und daran siehst Du was ich meine... das Ding hat Kraft und da brutzelt eher was weg als dass er aufgibt...
von wollitell1704
Fr 22. Feb 2019, 21:12
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Sicher, im Leerlauf fehlt natürlich nicht nur die Frequenz, sonder vermutlich auch die Spannung der Erregermaschine, das ist ja wenn man so will nur ein Gleichstromgenerator / Dynamo... Na auf jeden Fall bin ich beruhigt, dass Du das genauso siehst. Im Übrigen, unser AvK hat den gleichen Motor davor...
von wollitell1704
Fr 22. Feb 2019, 19:20
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Es ist schön zu lesen dass wieder ein altes Gerät (in diesem Fall elektrisch) wieder seinen Dienst tut. Kleine Anmerkung noch. Unser Netz hat bekanntlich 50 Hertz. Also kurz gesagt die Spannung wechselt 50 mal in der Sekunde ihre Polarität. Für viele Geräte ist das sehr wichtig, seien es elektronisc...
von wollitell1704
Fr 22. Feb 2019, 15:07
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Nee nee... wo gehen die beiden schwarzen kabel denn im Moment hin? Da gehört ein Potentiometer, also ein großer veränderlicher Widerstand dran, wenn man denn feinjustieren möchte. Wenn die momentan ins Nichts verlaufen, abklemmen und Brücke rein. Bei dem Kollektor, wenn er angelaufen ist muss man un...
von wollitell1704
Do 21. Feb 2019, 22:06
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Ach ja, der ist selbsterregend und regelnd. Man kann falls Restmagnetismus die mit einer 12 V Batterie aufwecken. Normalerweise braucht man das aber nicht. Steht auch irgendwo in der Anleitung. War bei meinem nach 20 Jahren Stillstand aber auch nicht nötig. Selbst wenn brauchst Du die nicht lange an...
von wollitell1704
Do 21. Feb 2019, 22:03
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Wenn Du auf Seite 3 der Anleitung schaust, dann siehst Du dass dort ein Poti angeklemmt ist zur Feinabstimmung. Wenn de bei Dir fehlt, dann solltest Du für den ersten versuch auf jeden Fall dort eine Brücke einbauen. Meiner hat auch keinen und dort ne Brücke. Nachsehen kann ich leider nicht weil er ...
von wollitell1704
Mi 20. Feb 2019, 16:29
Forum: Suche
Thema: Kolben und Vergaser Bernard W1
Antworten: 2
Zugriffe: 428

Re: Kolben und Vergaser Bernard W1

Danke! Du hast ne PN...
von wollitell1704
Mo 18. Feb 2019, 22:26
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Nochmal für die Elektrokenner - Generator
Antworten: 22
Zugriffe: 2329

Re: Nochmal für die Elektrokenner - Generator

Hallo,
ich glaube es müsste der gleiche Generator sein wie den den ich habe...
Dann hilft dir folgende Datei bestimmt weiter. Aber genau lesen, dort werden verschiedene Typen behandelt.
von wollitell1704
Mo 18. Feb 2019, 22:19
Forum: Suche
Thema: Voltmeter
Antworten: 14
Zugriffe: 2154

Re: Voltmeter

Um das ganze mal auf ein vernünftiges Niveau zurückzubringen... Ich habe noch einen Amperemeter bis 30A Wechselstrom "über. Einbaudurchmesser 100mm zum direkten Anschluss ohne Wandler. Die passende Spannungsanzeige brauche ich leider selber. Hättest Du was gesagt hätte ich den mitgebracht als ich de...
von wollitell1704
Mo 18. Feb 2019, 20:34
Forum: Suche
Thema: Kolben und Vergaser Bernard W1
Antworten: 2
Zugriffe: 428

Kolben und Vergaser Bernard W1

Hallo zusammen, da philosophiere ich gerade noch hier im Forum über den W2, da läuft mir ein W1 über den Weg :D Ich suche also für einen Bernard W1 (oder Conord F1) einen Kolben in Übermaß für Laufbuchse 69mm, oder 69,5mm. Oder Laufbuchse original 68mm. Einfach mal anbieten wer was hat. Eventuell re...