Die Suche ergab 34 Treffer

von bolzendreher
Di 30. Apr 2019, 15:14
Forum: Off-Topic
Thema: Kegel-Aufnahme Fräsmaschine welche Größe?
Antworten: 7
Zugriffe: 1159

Re: Kegel-Aufnahme Fräsmaschine welche Größe?

Hallo Jakob,

soweit ich weiß, wurden früher in D auch zöllige Schrauben verwendet.

Schau mal ob eine "normale" Schraube in das Einzugsgewinde passt, bzw. ob die Schraube in der Maschine in eine normale Mutter passt.

Viel Erfolg.

Grüße

Clemens
von bolzendreher
Fr 9. Nov 2018, 09:28
Forum: Schau Raum
Thema: Jenbacher Kompressor
Antworten: 15
Zugriffe: 2774

Re: Jenbacher Kompressor

Hallo Christian,

danke für die Infos.

Hm, dann muss ich ihn vielleicht doch noch selbst vor der Verschrottung retten...

Wäre auch ein spannendes Thema für ein Modell... ;) :P

Grüße

Clemens
von bolzendreher
Fr 9. Nov 2018, 06:32
Forum: Schau Raum
Thema: Jenbacher Kompressor
Antworten: 15
Zugriffe: 2774

Re: Jenbacher Kompressor

Hallo zusammen,

das sind ja irgendwie 2-Kolben Motoren, einer zum antreiben und einer zum Pumpen, und alles in einem Gehäuse, ist das richtig?

Muss ihn mir doch noch mal genauer anschauen...

Grüße

Clemens
von bolzendreher
Do 8. Nov 2018, 12:40
Forum: Schau Raum
Thema: Jenbacher Kompressor
Antworten: 15
Zugriffe: 2774

Re: Jenbacher Kompressor

Hallo Wolfgang,

hättest evtl. Interesse an einem 2.ten als Teileträger? mein Kollege möchte seinen vermutlich verschrotten, der Motor geht immer wieder fest, wenn er ne Zeit lang läuft, und er braucht Öl.

Kann nachher mal schauen was für einer es ist, und was er will.

Grüße

Clemens
von bolzendreher
Do 9. Aug 2018, 06:58
Forum: Frage nach Motortyp/Motorhersteller
Thema: unbekannter Motor
Antworten: 3
Zugriffe: 1293

Re: unbekannter Motor

Hallo,

Super, vielen Dank. Das hilft mir schon mal weiter. :)

Mal sehen ob wir ihn nehmen und wieder richten... Drehzahlregler fehlt, alles was mit dem Gas zu tun hat fehlt...

Für was die 3 großen genieteten Töpfe sind, ist mir noch nicht klar, mal sehen.

Viele Grüße

Clemens
von bolzendreher
Di 7. Aug 2018, 20:33
Forum: Frage nach Motortyp/Motorhersteller
Thema: unbekannter Motor
Antworten: 3
Zugriffe: 1293

unbekannter Motor

Hallo zusammen, wir haben einen Motor angeboten bekommen, nur leider weiß keiner was für einer es ist... Angeblich soll er einen Oberflächenvergaser? haben. Hier ein paar Bilder, weiß einer von Euch was das für ein Motor sein könnte? Bild ...314 soll der Vergaser sein, das Einlassventil ist glaub ic...
von bolzendreher
Fr 8. Sep 2017, 06:41
Forum: Vorstellungen
Thema: Modellmotor Herford DNSB
Antworten: 14
Zugriffe: 4011

Re: Modellmotor Herford DNSB

Hallo Tom und Thorsten, danke für die "Blumen" :) ja, die Modelle laufen eigentlich ganz ordentlich. Ist halt Hobby, da steckt jeder mehr oder weniger Zeit rein, wobei wir beim Herforder am meisten Zeit reingesteckt haben... Mal sehen was wir als nächstes nachbauen, unseren "NEO" haben wir auch als ...
von bolzendreher
Do 7. Sep 2017, 21:23
Forum: Vorstellungen
Thema: Modellmotor Herford DNSB
Antworten: 14
Zugriffe: 4011

Re: Modellmotor Herford DNSB

Hallo zusammen, so, hab es jetzt endlich geschafft mal 2 Videos gemacht: Hier ein Film vom Herford: https://www.dropbox.com/s/ny69bj5lmjsxw96/MVI_4619.MOV?dl=0 und hier einen vom Deutz mit Steinbrecher: https://www.dropbox.com/s/qsgrairg47spxqw/MVI_4622.MOV?dl=0 Der Deutz ist noch aus etwas "grobem"...
von bolzendreher
Do 7. Sep 2017, 12:54
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: S: Kolbenring D=76mm H=2mm
Antworten: 5
Zugriffe: 1693

Re: S: Kolbenring D=76mm H=2mm

Hallo Holm,

hast schon mal "in der Bucht" Kolbenring 67mm angegeben? da kommen ein paar. Müsste man halt mal nachfragen wie breit die sind...

Auch wenn in Google Kolbenring 67mm angibt, kommen verschiedene Ergebnisse.

Viel Erfolg.

Grüße

Clemens
von bolzendreher
Do 7. Sep 2017, 09:31
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Zapfwellenspalter mit Deutz MAH914 betreiben
Antworten: 3
Zugriffe: 1498

Re: Zapfwellenspalter mit Deutz MAH914 betreiben

Hallo Matze, Du wirst mit dem Flachriemen ja noch eine Übersetzung machen müssen, damit die Zapfwelle nachher nicht zu hoch dreht, oder? Denke so zwischen 2 und 3:1 dann würdest auf die Zapfwellendrehzahl kommen. Mit bissel Riemenharz geht es dann bestimmt, kann mir nicht vorstellen, dass der Riemen...