Die Suche ergab 260 Treffer

von Quiesel
Do 22. Aug 2019, 12:58
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Motorstart mit Bohrmaschine
Antworten: 7
Zugriffe: 140

Re: Motorstart mit Bohrmaschine

Hallo, Habe das schon bei mehreren Motoren gemacht... Beim 608 auch! Rundstahl genommen, Loch durch gebohrt und rechtwinklig zur rundstahlachse eine Bohrung gesetzt für einen kleinen Bolzen der dann in die klaue vom Motor greift. Zum andrehen nehme ich eine Bohrmaschine und fertig, geht prima. Gruß ...
von Quiesel
Mo 5. Aug 2019, 12:11
Forum: Biete
Thema: Biete einen Deutz MAH 914 Teileträger an
Antworten: 2
Zugriffe: 471

Re: Biete einen Deutz MAH 914 Teileträger an

Hallo,
Bei dem gezeigten Motor handelt es sich nicht um einen MAH914. Es ist ein MAH514 oder MAH714.

Gruß
Matze
von Quiesel
Fr 12. Apr 2019, 22:23
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Sachs Stamo 201 Hebelstarter
Antworten: 2
Zugriffe: 220

Re: Sachs Stamo 201 Hebelstarter

Hallo,
Also bei meinem Sachs ist es wie von dir gedacht, nicht so wie es bei dir ist.
Das stimmt irgendwas nicht.
Hast Bilder von der anderen seite?

Gruß
Matze
von Quiesel
Sa 30. Mär 2019, 20:20
Forum: Probleme mit dem Motor
Thema: Drehzahlverstellung MAH914 ohne Funktion
Antworten: 13
Zugriffe: 2770

Re: Drehzahlverstellung MAH914 ohne Funktion

Schöner Motor,
Würde mir auch gefallen :D
von Quiesel
Fr 8. Mär 2019, 08:59
Forum: Suche
Thema: Luftfilterdeckel und Stößelstange Deutz MAH914
Antworten: 0
Zugriffe: 223

Luftfilterdeckel und Stößelstange Deutz MAH914

Hallo zusammen,
Ich suche für meinen 914, den ich gerade technisch und optisch am überholen bin einen Deckel von Luftfilter und eine Stößelstange.
Über Tipps, Kontakte o.ä. Wer sowas haben kann bin ich ebenso dankbar wie für Angebote!

Gruß
Matze
von Quiesel
Di 29. Jan 2019, 22:36
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Deutz MAH 914 Einspritzpumpe
Antworten: 3
Zugriffe: 479

Re: Deutz MAH 914 Einspritzpumpe

Hallo,
Ich würde das mal mit „nichts“ beantworten.
Leitungen lösen, die beiden Muttern lösen, den Stift vom Regler etwas abheben und raus damit.
Evtl drauf achten die Scheiben, die zwischen Pumpe und Motorgehäuse sind, nicht zu zerreißen.

Viel Erfolg!

Gruß
Matze
von Quiesel
Di 15. Jan 2019, 15:03
Forum: Off-Topic
Thema: Maschinenbau H.K. Heise GmbH Böhlitz-Ehrenberg
Antworten: 3
Zugriffe: 809

Re: Maschinenbau H.K. Heise GmbH Böhlitz-Ehrenberg

Hallo Christian,
Die Seite gefällt mir wieder richtig gut :!:

Weiter so :)
Matze
von Quiesel
So 16. Dez 2018, 19:34
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Anlasser nachrüsten für HATZ E673
Antworten: 15
Zugriffe: 1523

Re: Anlasser nachrüsten für HATZ E673

Ich bin mal so frei und helfe Günther ;) Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bundeswehr-stromerzeuger-mit-anlasser-1-9-kw-gleichstrom-28-v/1006627478-230-3618?utm_source=copyToPasteboard&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&...
von Quiesel
Mi 5. Dez 2018, 19:20
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: MAH 916 springt nach Wechsel Kopfdichtung nicht an
Antworten: 45
Zugriffe: 5029

Re: MAH 916 springt nach Wechsel Kopfdichtung nicht an

Da fällt mir noch was ein.
Welchen Zustand haben die Ventilführungen und die Feder?
Nur weil sie in ausgebautem Zustand etwas dichten, heißt es noch lang nicht das sie dies auch im eingebauten Zustand machen.
Ventilfeder noch ordentlich stramm?

Gruß
von Quiesel
Mi 5. Dez 2018, 18:55
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: MAH 916 springt nach Wechsel Kopfdichtung nicht an
Antworten: 45
Zugriffe: 5029

Re: MAH 916 springt nach Wechsel Kopfdichtung nicht an

Ich wieder spreche euch mal ;) Wenn nach 15sek die Ventilschaft vorne (also Richtung ZK) schön feucht ist, sind die Ventile nicht gut eingeschliffen und dichten nicht ab. Benzin ist dabei als Medium, so finde ich, nicht gut geeignet. Es löst das Öl am Schaft und verdunstet im ventilsitz, sodass man ...