Die Suche ergab 171 Treffer

von emm
Fr 3. Feb 2017, 10:25
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Hubraum Junkers 1HK110
Antworten: 6
Zugriffe: 831

Re: Hubraum Junkers 1HK110

Moin, über den HK110 steht im Sobania leider nichts drin, aber über den HK108. Der hat 145/96 mm Hub bei 108 mm Bohrung; also 2,2 l. Falls die Hübe beim HK110 identisch sind hätte der also 2,3 l. Würde jedenfalls zu den PS-Werten passen. Ich habe auch mal das Schnittbild vom HK110 ausgemessen und de...
von emm
Do 2. Feb 2017, 23:48
Forum: Frage nach Motordaten
Thema: Hubraum Junkers 1HK110
Antworten: 6
Zugriffe: 831

Re: Hubraum Junkers 1HK110

Der Hub vom oberen und unteren Kolben sind ja identisch, unabhängig vom Spühlluftkolben und Kompressoraufsatz. Hmja, das vermute ich eher nicht. Beim HK65 sind die z. B. unterschiedlich (90 / 120 mm), da könnte das beim 110 ähnlich sein. Ich schlage morgen mal im Sobania nach. Bohrung ist übrigens ...
von emm
Do 26. Jan 2017, 20:44
Forum: Sehenswertes / Museen
Thema: Suche nach Museen / Sammlungen Ostfriesland / Groningen NL
Antworten: 11
Zugriffe: 1316

Re: Suche nach Museen / Sammlungen Ostfriesland / Groningen NL

Hallo Lutz,

knapp neben Emden gibt es das kleine, aber sehr feine private Museum von Dinus Voß Jr. mit jede Menge Motor - und Fahrrädern vor 1945. Den Kontakt schicke ich dir per PN.

Gruß, Markus
von emm
Sa 14. Jan 2017, 22:08
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Junkers HK110
Antworten: 6
Zugriffe: 812

Re: Junkers HK110

Hallo Werner,

schau mal, da: http://www.ebay.de/itm/Betriebsanleitun ... 1810842882

Und 'n paar Bilder aus dem Junkers-Museum.

k-P1020750.JPG
k-P1020750.JPG (39.25 KiB) 762 mal betrachtet


k-P1020748.JPG
k-P1020748.JPG (70.6 KiB) 762 mal betrachtet


k-P1020751.JPG
k-P1020751.JPG (85.84 KiB) 762 mal betrachtet


k-P1020749.JPG
k-P1020749.JPG (64.79 KiB) 762 mal betrachtet


Gruß, Markus
von emm
Do 12. Jan 2017, 14:07
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Alte Englische Gewindenormen - Zündkerzen
Antworten: 3
Zugriffe: 652

Re: Alte Englische Gewindenormen - Zündkerzen

iRon hat geschrieben:...

Es könnte aber auch 3/8 Zoll sein - hier messe ich aber 20 Windungen pro Zoll und nicht 24 wie es bei alten Modellzündkerzen sein sollte:



Hi,

das sollte BSF 3/8" sein. Hat 20 Gänge = 1,27 mm Steigung.

Gruß,
Markus
von emm
Sa 7. Jan 2017, 13:41
Forum: Suche
Thema: Deutz E12
Antworten: 74
Zugriffe: 8013

Re: Deutz E12

meisteradam hat geschrieben:
Es gibt auch noch in Deutschland Hersteller für Kolbenringe.



Ich könnte (für den Fall, dass es nix von der Stange gibt und die Ringe angefertigt werden müssen) auch die Fa. IKF in Berlin empfehlen. Machen gute ud flotte Arbeit.
von emm
Mi 4. Jan 2017, 22:46
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Spiel Kolbenringe
Antworten: 8
Zugriffe: 1156

Re: Spiel Kolbenringe

Hallo Werner,

bei meinem Bautzner (Gusskolben 154,8 mm; Ringnut 8 mm hoch mit 144,8 mm Eindrehung) sind die Ringe 4,8 mm stark. Also 0,2 mm Spiel rundum.

Gruß Markus
von emm
Fr 23. Dez 2016, 18:51
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Junkers 1hk 60
Antworten: 12
Zugriffe: 1427

Re: Junkers 1hk 60

... Das Glührohr ist ein hohles Röhrchen aus Edelstahl, Keramik, Platin. In diesem entzündet sich das Gemisch am glühenden Bereich. Durch den engen Innenbereich des Rohres wird es nach der Zündung nicht richtig gespült. Es bleiben im Rohr die verbrannten Abgase zurück und trennen beim neuen Laden v...
von emm
Do 22. Dez 2016, 18:34
Forum: Allgemeine Technische Fragen
Thema: Junkers 1hk 60
Antworten: 12
Zugriffe: 1427

Re: Junkers 1hk 60

Wolfgang, das ist meiner Ansicht nach keine besonders gute Idee. Das Rohr müsste ca. 50 Bar Kompressionsdruck aushalten und dürfte maximal circa 14 mm Durchmesser haben, denn so nahe gehen die beiden Kolben in der Mitte zusammen. Durch seine Anwesenheit im Brennraum würde es die Verdichtung von 17,4...
von emm
Mo 19. Dez 2016, 22:04
Forum: Sehenswertes / Museen
Thema: Production of Rolls-Royce Merlin Engine
Antworten: 0
Zugriffe: 463

Production of Rolls-Royce Merlin Engine

Ein sehr interessanter Film auf Youtube über Konstruktion und Bau des Zwölfzylinders (auf Englisch): "Considered a British icon, the Merlin was one of the most successful aircraft engines of the World War II era, and many variants were built by Rolls-Royce in Derby, Crewe and Glasgow,as well as...