Mercedes M 204 B

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
storch
Beiträge: 73
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:33
Meine Motoren: Güldner GK, GKN, GW 8
Farymann LE, LG , G
Lister Junior A
2 X Deutz MAH 711
NSU Schnittmotor Maxi
3 X Gutbrod
Sachs Stamo 120, 50, 160, 249
Sachs Wankel KM 48
Hatz E 85, E780, E672
Loyd zwei Zylinder
Bernard W 110
Mercedes Benz M202 B , 204 B
Ilo S 98 JR
1h65 auf Eigenbauschlepper
Delmag H2S
jede menge Maschinen zum antreiben
Hanomag R 55
Fendt Farmer 2
Güldner AZK
Wohnort: Hohenhaslach

Mercedes M 204 B

Beitragvon storch » Sa 9. Dez 2017, 19:24

Habe mir noch einen Mercedes gegönnt :D
Diesmal einen 204 B mit fast 13 Liter Hubraum
der Motor hat einen Schwungkraftanlasser und ist betriebsbereit
Dateianhänge
IMG-20171209-WA0047.jpg
IMG-20171209-WA0047.jpg (84.88 KiB) 1414 mal betrachtet
IMG-20171209-WA0023.jpg
IMG-20171209-WA0023.jpg (64.5 KiB) 1414 mal betrachtet
IMG-20171209-WA0031.jpg
IMG-20171209-WA0031.jpg (87.95 KiB) 1414 mal betrachtet
IMG-20171209-WA0033.jpg
IMG-20171209-WA0033.jpg (60.01 KiB) 1414 mal betrachtet
IMG-20171209-WA0036.jpg
IMG-20171209-WA0036.jpg (57.12 KiB) 1414 mal betrachtet
Mitglied der IGHM nr. 165

Hist. Fahrzeuge
Beiträge: 233
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:53
Meine Motoren: Verschiedene Motoren und Traktoren von 1912 an

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon Hist. Fahrzeuge » So 10. Dez 2017, 09:59

Hallo Markus,
herzlichen Glückwunsch zu dem schönen DB Motor.
Gruß
Werner

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 264
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon Standuhr » So 10. Dez 2017, 18:42

Dann stell doch mal ein Video online das wir uns auch daran ergötzen können!! ;) :D

Gruß Klaus

Benutzeravatar
storch
Beiträge: 73
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:33
Meine Motoren: Güldner GK, GKN, GW 8
Farymann LE, LG , G
Lister Junior A
2 X Deutz MAH 711
NSU Schnittmotor Maxi
3 X Gutbrod
Sachs Stamo 120, 50, 160, 249
Sachs Wankel KM 48
Hatz E 85, E780, E672
Loyd zwei Zylinder
Bernard W 110
Mercedes Benz M202 B , 204 B
Ilo S 98 JR
1h65 auf Eigenbauschlepper
Delmag H2S
jede menge Maschinen zum antreiben
Hanomag R 55
Fendt Farmer 2
Güldner AZK
Wohnort: Hohenhaslach

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon storch » So 10. Dez 2017, 19:54

Hab am Samstag meinen 202 b geholt den 204 b konnte ich nicht auch noch laden
Ich mache ein Video sobalt er bei mir steht und läuft :D
Mitglied der IGHM nr. 165

Benutzeravatar
Christian Rady
Beiträge: 185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 10:08
Meine Motoren: GHD Heissluft, DB M202B und 203A, N&K RSW6, Deutz MA714, Simmering, S&H M2, NAG Schiffsmotor 15PS, Kämper 90AZ, Trautmann, Hasse Ausssenborder, Garelli Aviocompressore.

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon Christian Rady » So 10. Dez 2017, 21:29

Gratulation, Marcus!

Der würde meine Reihe vervollständigen..... wenn ich meine Sammlung nicht gerade auflösen würde! Aber die Theorie "Flachware" bleibt bei mir!!!

Grüße ausm Barnim!

Christian
Mitglied der IG-HM, Interessengemeinschaft Historische Motoren Deutschland.

Benutzeravatar
storch
Beiträge: 73
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:33
Meine Motoren: Güldner GK, GKN, GW 8
Farymann LE, LG , G
Lister Junior A
2 X Deutz MAH 711
NSU Schnittmotor Maxi
3 X Gutbrod
Sachs Stamo 120, 50, 160, 249
Sachs Wankel KM 48
Hatz E 85, E780, E672
Loyd zwei Zylinder
Bernard W 110
Mercedes Benz M202 B , 204 B
Ilo S 98 JR
1h65 auf Eigenbauschlepper
Delmag H2S
jede menge Maschinen zum antreiben
Hanomag R 55
Fendt Farmer 2
Güldner AZK
Wohnort: Hohenhaslach

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon storch » Fr 30. Mär 2018, 09:07

Hallo Zusammen habe am Wochenende den Mercedes abgeholt
Ein kleiner Lorenz zwei Farymann und ein Deutz haben wir auch aus dem Schwarzwald mitgebracht :D
Dateianhänge
IMG-20180324-WA0028.jpg
IMG-20180324-WA0028.jpg (179.17 KiB) 828 mal betrachtet
IMG-20180324-WA0031.jpg
IMG-20180324-WA0031.jpg (92.95 KiB) 828 mal betrachtet
IMG-20180324-WA0054.jpg
IMG-20180324-WA0054.jpg (84.95 KiB) 828 mal betrachtet
IMG-20180324-WA0026.jpg
IMG-20180324-WA0026.jpg (67.02 KiB) 828 mal betrachtet
IMG-20180324-WA0041.jpg
IMG-20180324-WA0041.jpg (48.63 KiB) 828 mal betrachtet
Mitglied der IGHM nr. 165

Benutzeravatar
storch
Beiträge: 73
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:33
Meine Motoren: Güldner GK, GKN, GW 8
Farymann LE, LG , G
Lister Junior A
2 X Deutz MAH 711
NSU Schnittmotor Maxi
3 X Gutbrod
Sachs Stamo 120, 50, 160, 249
Sachs Wankel KM 48
Hatz E 85, E780, E672
Loyd zwei Zylinder
Bernard W 110
Mercedes Benz M202 B , 204 B
Ilo S 98 JR
1h65 auf Eigenbauschlepper
Delmag H2S
jede menge Maschinen zum antreiben
Hanomag R 55
Fendt Farmer 2
Güldner AZK
Wohnort: Hohenhaslach

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon storch » Fr 30. Mär 2018, 10:14

IMG-20180324-WA0024.jpg
IMG-20180324-WA0024.jpg (104.15 KiB) 816 mal betrachtet
IMG-20180324-WA0039.jpg
IMG-20180324-WA0039.jpg (63.67 KiB) 816 mal betrachtet
IMG_20180325_170439.jpg
IMG_20180325_170439.jpg (82.44 KiB) 816 mal betrachtet
Mitglied der IGHM nr. 165

Hist. Fahrzeuge
Beiträge: 233
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 12:53
Meine Motoren: Verschiedene Motoren und Traktoren von 1912 an

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon Hist. Fahrzeuge » Sa 31. Mär 2018, 08:46

Hallo Marcus,
da hast Du aber einen schönen Brocken an Land gezogen.
Herzlichen Glückwunsch

Werner

Benutzeravatar
storch
Beiträge: 73
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:33
Meine Motoren: Güldner GK, GKN, GW 8
Farymann LE, LG , G
Lister Junior A
2 X Deutz MAH 711
NSU Schnittmotor Maxi
3 X Gutbrod
Sachs Stamo 120, 50, 160, 249
Sachs Wankel KM 48
Hatz E 85, E780, E672
Loyd zwei Zylinder
Bernard W 110
Mercedes Benz M202 B , 204 B
Ilo S 98 JR
1h65 auf Eigenbauschlepper
Delmag H2S
jede menge Maschinen zum antreiben
Hanomag R 55
Fendt Farmer 2
Güldner AZK
Wohnort: Hohenhaslach

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon storch » Fr 8. Jun 2018, 22:19

Hallo Zusammen,
haben gestern den ersten Startversuch gemacht
und was soll ich sagen, der Motor ist sofort beim
ersten Versuch mit dem Schwungkraftanlasser angesprungen.
Er ist gleich einwandfrei gelaufen und hat 4 bar Öldruck :D :D :D
Video folgt......
Mitglied der IGHM nr. 165

HanomagFendt
Beiträge: 11
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 00:48
Meine Motoren: ...

Re: Mercedes M 204 B

Beitragvon HanomagFendt » Fr 8. Jun 2018, 23:19

Hier das Video zum 4 Zylinder Mercedes Motor.
[youtube]://www.youtube.com/watch?v=6_kO4BLBAcY[/youtube]