ET 081 / EL 308 Fehlzündungen

Hier kommen die Probleme mit den Motoren rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

basti122303
Beiträge: 1
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 12:14
Meine Motoren: EL308

ET 081 / EL 308 Fehlzündungen

Beitragvon basti122303 » Mo 29. Aug 2016, 16:08

Hallo,
ich habe mit einen ET 081 zugelegt. Dieser hat bekanntlich den EL 308 ohne Fliehkraftregler. So weit So gut.
Das Ding ist allerdings nicht angespruchen (kein Funke) also habe ich den Kerzenstecker und die Kerze getauscht.

Kerzenstecker: NGK LB05F
Zündkerze: Isolator (Vermutlich M14-260) kann ich allerdings nicht genau sagen, hat mir mein kfz mechaniker versorgt.
Die o.g. kombination bringt so einen starken zünkfunken wie ich Ihn von Simson S 50 oder Ähnlichen eingentlich nicht kenne.

Bei den zwei drei versuchen die Ich im noch "kühlen" frühjahr unternommen hatte schien alles OK.
Jetzt musste ich nach wenigen Minuten Fräsen feststellen, das der Motor torz vollkommen zurückgenommen Gas unheimlich hoch dreht, sich nicht mehr kontrollieren lässt und das letztendlich mit Fehlzündungen und flammen aus dem auspuff endet ...

Meine Vermutung ist nun, das die Kerze zu heiß wird und dauerglüht...

Woran könnte es noch/sonnst liegen?
Kennt sich jemand mit dem EL 308 an dem ET aus?
Danke für eure Hilfe!

p.s. wenn luft im bezinschlauch ist könnte ich "ähnliches" beobachen, was sich allerdings schnell wieder beruhigt wenns wieder ohne luft läuft...

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 215
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
DKW KL 32
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ E
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Wohnort: Höhn

Re: ET 081 / EL 308 Fehlzündungen

Beitragvon deutz93 » Mo 29. Aug 2016, 16:59

Hallo
Die Fehlzündungen und unkontrollierten Zündung könnten auch von einer faschen Kerze mit falschem Wärmewert kommen laut Reparaturanleitung gehört da eine M14-175 rein und hast schon mal den Zündzeitpunkt kontrolliert und an meinem DKW EL 150 hatte ich das der einfach von selber hochdreht auch mal das war der Vergaser falsch zusammengebaut und der Motor hat unkontrolliert immer mehr Benzin bekommen.
Mfg.Max
Ein Leben ohne Flex und Schweißbrenner ist möglich aber es wäre ein sinnloses Leben
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag