Heißluftmotor Teil 1

Hier könnt ihr euren Motor oder euer Fahrzeug vorstellen. Egal ob restauriert oder nicht!

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Antworten
Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 385
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Bischoff Zwerg
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 400 L
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Heißluftmotor Teil 1

Beitrag von deutz93 » Fr 11. Jan 2019, 16:40

Hallo
Ich möchte euch mal meine zwei Stirlingmotoren vorstellen der erste ist ein kleiner Modellmotor.
https://www.youtube.com/watch?v=JVq3ZbijqWk
IMG_0169.JPG
IMG_0169.JPG (46.09 KiB) 800 mal betrachtet
IMG_0170.JPG
IMG_0170.JPG (42.84 KiB) 800 mal betrachtet
IMG_0171.JPG
IMG_0171.JPG (61.24 KiB) 800 mal betrachtet
IMG_0172.JPG
IMG_0172.JPG (49.42 KiB) 800 mal betrachtet
IMG_0174.JPG
IMG_0174.JPG (44.79 KiB) 800 mal betrachtet
Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug

Benutzeravatar
MotorenMatze
Administrator
Beiträge: 1043
Registriert: So 30. Nov 2008, 19:24
Meine Motoren: ...
Baumann Gasmotor
Baumann stehender Benzinmotor
Benz P II
Deutz MA 113
Deutz MA 116
Deutz MA 216
Deutz MA 308
Deutz MA 608
Deutz MA 311
Deutz MA 511
Deutz MA 711
Deutz MAH 611
Deutz MAH 711
Deutz MAH 914
Güldner GK 6
Jaehne LP
Jaehne LM
Lauzanne SB Bj. 1885
Reform BO
Slavia (4-5PS Benzin/Petroleum)
usw.
und ich Kämpfe weiter ;-)
Wohnort: jetzt Erfurt / früher Neuenstein
Kontaktdaten:

Re: Heißluftmotor Teil 1

Beitrag von MotorenMatze » Fr 11. Jan 2019, 22:04

Hallo Max,

Sehr schön, so kleine Modelle machen immer spaß. Erst recht im Winter wenn keine Treffen sind kann man die in der Wohnung laufen lassen um die Entzugserscheinungen zu verkleinern :D ;)

Gruß Mathias
Meine YouTube Video´s

Ein guter Freund besucht einen im Knast, wenn man Mist gebaut hat.
Ein echter Freund sitzt im Knast neben einem und sagt, "War aber trotzdem 'ne klasse Aktion."

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 360
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 304
Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Re: Heißluftmotor Teil 1

Beitrag von Standuhr » Sa 12. Jan 2019, 12:17

Hallo Max,
sind ewige Klassiker,schaut nach Bing aus!
Bing.jpg
Bing.jpg (123.67 KiB) 678 mal betrachtet
War gar nicht mal so teuer!! :mrgreen: :lol: :D

Gruß Klaus

Antworten