Alter Diesel in Pakistan

Alles was wo anders nicht reinpasst

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Standuhr
Beiträge: 271
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 21:08
Meine Motoren: Sendling WS 308 runder Zylinderkopf
Sendling WS 308 eckiger Zylinderkopf
Güldner GK 5,5 PS
Farymann Typ D
Farymann Typ E
Farymann LE
IHC 1,5 HP Typ M
Farymann 22LR
Briggs & Stratton/Wisconsin?

Alter Diesel in Pakistan

Beitragvon Standuhr » So 2. Dez 2018, 14:55

Und er läuft und läuft und ... 8-)



Gruß Klaus

Benutzeravatar
deutz93
Beiträge: 335
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 22:24
Meine Motoren: changfa R 170 A
Bischoff Zwerg
Maier Mechanic Modell Gasmotor
Modell Stationärmotor Hans
2 Eigenbau Modelldampfmaschinen
Breuer 2 Zylinder Boxermotor
2 BUB Bootsmotoren
Jap js34 mit 12 Volt Generator
DKW EL 462
DKW EL 150
Tragbares Benzin-Elektro-Aggregat GAB 1,6
Farymann Typ LE
Ebbs und Radinger LBN 4
Leek Engine Gasmotor
Lister D
Sachs Stamo 4
Sachs D 400 L
Sachs D 500 W
Wohnort: Höhn

Re: Alter Diesel in Pakistan

Beitragvon deutz93 » So 2. Dez 2018, 15:45

Hallo
Ich finde das Super das es noch historische Motoren und Dampfmaschinen gibt die noch jeden Tag richtig arbeiten müssen und nicht in einem Museum oder bei irgendeinem Sammler rumstehen.
http://youtu.be/h6DrlPI1o0Q
http://youtu.be/_LJS14S8uV0
Mfg.Max
Altes kaputtes zeug ist viel besser als neues Funktionierendes.
http://www.youtube.com/channel/UCFZ00fHTjuyckUimS_fRkug


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag