Biete Auspuff für Stationärmotor

Wer etwas verkaufen möchte bitte hier rein.

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
StamoChristian
Beiträge: 94
Registriert: Do 8. Sep 2016, 21:56
Meine Motoren: Sachs ST 400 mit Conrad-Generator (1966)
Sachs Stamo 4 von 1943
Deutz MAH 916 (4.4.1949)
Sachs Stamo 14 (1941)
Deutz MA 608 (Vögele-Motor) (1941)
Sachs Stamo 9 (1941)
Farymann Typ E (Bj. ?)
Farymann Typ LG (1958)
Deutz MAH 711 (Einrad-Version) (1953)
Sendling D6 (1942)
Sachs Stamo 11
Sachs Stamo 4 (mit Gebläse) (1946)

Re: Biete Auspuff für Stationärmotor

Beitragvon StamoChristian » Sa 3. Mär 2018, 15:49

Hallo zusammen,
habe mir auch so einen Auspuff für meinen MA 608 gekauft und bin wirklich sehr zufrieden. Wie beschrieben eine hervorragende schalldämmende Wirkung, man kann sich neben dem Motor jetzt wieder normal unterhalten :D Sehr gut verarbeitet und robust.

Ein schönes Wochenende und viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Celler17
Beiträge: 104
Registriert: Do 14. Sep 2017, 21:16
Meine Motoren: Ich besitze einen Deutz MA 608, einen Güldner GW 8 mit 8 PS und nur einem Schwungrad, einen Güldner GK mit 4 PS, einen Farymann LE, eine Quelle Pumpe mit einem Sachs Stamo 30, einen Deutz MAH 916, einen Deutz MAH 711, einen Farymann K und einen Hatz E 80 E.
Wohnort: 64832 Babenhausen

Re: Biete Auspuff für Stationärmotor

Beitragvon Celler17 » Sa 3. Mär 2018, 17:03

StamoChristian hat geschrieben:Hallo zusammen,
habe mir auch so einen Auspuff für meinen MA 608 gekauft und bin wirklich sehr zufrieden. Wie beschrieben eine hervorragende schalldämmende Wirkung, man kann sich neben dem Motor jetzt wieder normal unterhalten :D Sehr gut verarbeitet und robust.

Ein schönes Wochenende und viele Grüße
Christian

Hallo Christian,

könntest du bitte Mal ein Video davon mache wie er sich jetzt anhört, da ich auch einen ma 608 habe wo aber nur ein Rohr in die Höhe geht und er sehr laut dadurch ist.

Mfg Marcel S.