Wimmer Stationärmotoren

Suchanzeigen für Teile oder Motoren bitte hier rein

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

voggi
Beiträge: 7
Registriert: So 12. Mär 2017, 22:02
Meine Motoren: Deutz MA608 Spezialausführung ohne Kompression :-)

Wimmer Stationärmotoren

Beitragvon voggi » So 12. Mär 2017, 22:23

Hallo,
ich bin in diesem Forum komplett neu. Ich hab die Suchfunktion Funktion benutzt aber nichts gefunden, ausser einem Veranstaltungshinweis.

Wer kennt Wimmer aus Sulzbach am Inn (Bayern) und deren Stationärmotoren ? Gibt es noch "Überlebende" ?

Ich bin im Besitz des Firmenarchives incl. Konstruktionszeichnungen und Patenten zu Stationärmotoren für den Land und Forstwirtschaftlichen Gebrauch als auch zur Stromerzeugung und arbeite seit einigen Jahren an einer Publikation zu den Thema.

Bisher sind mir zwei Aggregate bekannt (wobei es sich vermutlich um ein und dasselbe handelt) , aber hat hier jemand sowas ?

Benutzeravatar
Motorenspezi
Technische Hilfe
Beiträge: 487
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 08:56
Meine Motoren: Felix, Hein Randers/Dänemark, Hatz H 5, Aer Motor, Bohn & Kähler, Deutz CM, Hornsby 1906, Junkers, diverse Boxermotoren und noch viele mehr
Wohnort: Braak b. Eutin

Re: Wimmer Stationärmotoren

Beitragvon Motorenspezi » So 12. Mär 2017, 23:17

Moin, willkommen hier im Forum. Setze dich doch mal mit Armin Bauer (schwungrad verlag) in Verbindung . Er hat im zweiten Band “Deutsche Stationärmotoren“ Wimmermotoren fotografiert. Vielleicht kann er dir weiter helfen.
Grüße Mathias
Die Materie muß leben

voggi
Beiträge: 7
Registriert: So 12. Mär 2017, 22:02
Meine Motoren: Deutz MA608 Spezialausführung ohne Kompression :-)

Re: Wimmer Stationärmotoren

Beitragvon voggi » Mo 13. Mär 2017, 10:32

super, Danke !


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste