Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Hier kommen die Termine rein.

Moderatoren: MotorenMatze, meisteradam, Junkersonkel

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 791
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon Benny-Boxer » Do 19. Jan 2017, 13:08

Dieses Jahr ohne Motoren findet auch wieder
ein Winterteilemarkt in Riesa statt!

Für den einen oder anderen der noch Teile sucht, sicher Interessant.
Da es letztens nicht so toll mit dem Veranstalter gelaufen ist :roll: möchte ich desto trotz alle einladen vorbei zu schauen.
Machen wir ein Treffen ohne Motoren ;) und sehen was die Sonderausstellung diese Jahr zu bieten hat :)
Wer möchte? .... habe in meinem Nebengebäude 3 Betten und 2 weitere Schlafgelegenheiten frei. Platz für L-Matratzen oder Liegen auch noch.
Pension mit weiteren preiswerten Betten 200m von mir entfernt.
Treffen wir uns Freitag, gemütlicher Abend , Sonnabend erkunden wir die Halle mit ihren Händlern ... danach
Bierabend (oder andere Getränke) mit Würstchen vom Grill
Sonntag Frühstück und Abreise.
einfach melden, wenn nicht dann nicht -jeder kann, keiner muss kommen.
MfG B-B
PS. das große Sofa ist glaube schon reserviert ;)
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

Benutzeravatar
VerdampferSammler
Beiträge: 265
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:48
Meine Motoren: Reform
DEUTZ:
PME 322
MIH 332
MAH218, MAH514; MAH516; MAH711; MAH714
MA 308, MA 311, MA 416; MA 914

Cunewalde:
H65; 1H65; 2H65; LD120; LD130, 1KVD8

Schönebecker:
6KVD14,5SRW; 6VD14,5/12-1SRW

BARKAS:
EL65; EL100; EL150; EL308; ZW1103
2NZD 9/12
Wohnort: an der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon VerdampferSammler » Fr 20. Jan 2017, 00:36

Nichts gegen eine unverbindliche Zusammenkunft in gemütliche Atmosphäre mit Benzingesprächen oder gegen deine bisherigen hervorragenden Bemühungen bei den Teilemärkten.
Aber den Gedanken einem Veranstalter der sich einerseits nicht an sein Wort hält, zum anderem sich der Überdrüssigkeit seiner Austeller zum Besten gibt noch Geld an den Hals zu werfen kann ich nicht für gut heißen.

Rein als Teilemarkt ist Riesa meinem Empfinden nach sowieso nicht der Knaller.
Suche Teile für den DEUTZ OME/ OMZ 122 und für den MIH eine Anlassluftflasche.

Benutzeravatar
meisteradam
Moderator / Lektor
Beiträge: 1335
Registriert: Fr 28. Mai 2010, 05:25
Meine Motoren: Diverse stationäre Motoren

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon meisteradam » Fr 20. Jan 2017, 03:40

Hallo :P

2015 und 2016 habe ich an der Veranstaltung teilgenommen.
Es war jedesmal so, daß ich mich hinterher geärgert habe die 1150Km gefahren zu sein.
Der Teil bei Benny-Boxer war jedes mal einwandfrei!
Gute Organisation und wirklich großartige Gastfreundschaft :!: :!: :!:
Aber auf dem Teilemarkt habe ich nicht wirklich was für mein Motorenhobby finden können.
Natürlich gab es zu absolut überhöhten Preisen mal einen Vergaser oder auch einen halben Zündmagneten.
Deshalb bedanke ich mich für die Einladung von Benny-Boxer-schließe mich aber der Meinung von Verdampfersammer an.
Den Teilemarkt als zahlender Besuch zu besuchen und dem Veranstalter doch wieder Geld zu bringen liegt mir fern!
Da freue ich mich lieber darauf die Motorenfreunde im April in Burkhardtsdorf zu treffen.
Allen die sich bei Benny-Boxer treffen, wünsche ich ein schönes Wochenende und Prost!

MfG ;)
:mrgreen: VÖLLIG UNNÖTIG - ABER GEIL! :mrgreen:

;) LIEBER HABEN UND NICHT BRAUCHEN --- ALS BRAUCHEN UND NICHT HABEN ! ;)

IGHM

:!: Mein YouTube Kanal :!:

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 791
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon Benny-Boxer » Fr 20. Jan 2017, 17:13

Eigentlich habt ihr recht
Gut dann löschen wir das Thema Teilemarkt Riesa.
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

sch.raube
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 21:35
Wohnort: Niederlausitz

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon sch.raube » Fr 20. Jan 2017, 22:01

mach dir nichts draus benny,
da wird jeder nur mal kurz als leutemagnet verheizt,
mal sind es die ludolfs,mal ein panzer,das nächste mal uraltmotorräder und zwischendurch stamos,
am anfang gab es sogar mal 50 euro für ein motorrad hinstellen in cottbus.
es gibt da so kleine unterschiede der märkte von eventmanagern und oldiclubveranstaltern. ;)
wir sehen uns in ottendorf-o,
gruß wolfgang

Benutzeravatar
VerdampferSammler
Beiträge: 265
Registriert: Do 20. Mär 2014, 23:48
Meine Motoren: Reform
DEUTZ:
PME 322
MIH 332
MAH218, MAH514; MAH516; MAH711; MAH714
MA 308, MA 311, MA 416; MA 914

Cunewalde:
H65; 1H65; 2H65; LD120; LD130, 1KVD8

Schönebecker:
6KVD14,5SRW; 6VD14,5/12-1SRW

BARKAS:
EL65; EL100; EL150; EL308; ZW1103
2NZD 9/12
Wohnort: an der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon VerdampferSammler » Sa 21. Jan 2017, 01:07

Wie gesagt gegen eine unverbindliche Zusammenkunft in gemütliche Atmosphäre mit Benzingesprächen gibt es rein garnichts einzuwenden.
Es muss ja nicht der Teilemarkt der Grund der Zusammenkunft sein ;)
Suche Teile für den DEUTZ OME/ OMZ 122 und für den MIH eine Anlassluftflasche.

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 791
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon Benny-Boxer » Sa 21. Jan 2017, 12:38

Die Überlegen mit einem Winterstamtisch ist auch eine Variante :roll:
Dann aber anderen Termin :!: Bin an dem WE in Riesa von der ffw eingebunden.
Bzw wer will kann auch was organisieren muß ja nicht bei mir sein
@all Starkes WE Mfg B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 791
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon Benny-Boxer » So 29. Jan 2017, 10:32

Winterstammtisch ohne Motoren

Gut Interesse war da, gemeldet hat sich keiner :roll:
also setze ich mir mal den Hut auf
neuer Termin Sa. 25.02. Treffen, dem Nahmen Ehre machen -> Stammtisch mit Gesprächen bei Verpflegung
Sonntag 26.02. Besichtigung des Museums in Zeithain (FFW technische Sammlung) oder Brauerei "Riesa Riesenhügel" und danach Abreise. (bevorzuge das erstere)
Übernachtung kann angeboten bzw organisiert werden
Bitte um PN wer teilnehmen würde bis 10.02.2017
halte euch auf dem Laufenden
@ all Starken Sonntag, MfG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme

Benutzeravatar
Benny-Boxer
Beiträge: 791
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:04
Meine Motoren: GT124 mit 4KDV-Motor
1H65
Sendling WS 304
Deutz MA308
Deutz MA 608 mit Diamant D525 Kornmühle
Deutz MA 216, 416,
Deutz MAH 711 mit Generator
Lister D mit original Lister Wasserpumpe
Reform mit Naeher´s Pumpe Cemnitz
SICAM (BJ 1920)
Wohnort: Großenhain
Kontaktdaten:

Re: Winterteilemarkt ohne Motorentreffen 18.02.2017

Beitragvon Benny-Boxer » Mo 20. Feb 2017, 10:13

Kurzer Rückblick auf das WE in Riesa ;)
gegenüber aller Ankündigungen habe ich sehr viele Motorenfreunde aus dem Forum getroffen!
Ob es nun Händler oder Besucher wahren- haben nette Gespräche geführt, das ein oder andere neue gesehen und gekauft ;)
Besucher waren reichlich , bin mir aber nicht sicher ob es zu einem neuen Besucherrekord gereicht hat.
Fazit die Halle wird voll auch ohne Motoren als zusätzlichen Magneten. :roll:

für 2018 alles offen! mich würde mal eure Meinung generell zu einem Wintertreffen interessieren?
1. Frage ja -nein , mit welchen Bedingungen? in einer Halle? reicht nur Dach? oder richtiges hartes Treffen im Freien?
2. mit oder ohne Motoren? nur Stammtisch?
3. alle zwei Jahre reicht?

MFG B-B
Ein Schlag auf den Kopf, erhöht das Denkvermögen
aber löst auch so manche Schraube.


Die Pflege von technischen Kulturgut ist nicht das Aufbewahren der Asche, sondern das Weitertragen der Flamme


 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag